5 Zoll HD-Display zum Einsteigerpreis: ZTE präsentiert Smartphone Blade L5

Österreich-Start für neues Smartphone mit Dual-Core-Technologie.

Foto: ZTE (frei)
Das Einsteiger-Smartphone ZTE Blade L5 DS Black ist ab sofort bei LIBRO erhältlich.

Foto: ZTE (frei)

ZTE bringt sein Erfolgs-Smartphone Blade L5 DS Black nach Österreich. Ab sofort ist das Dual-Core-Handy vorerst exklusiv bei LIBRO erhältlich. Generell wurde bei der Entwicklung auf ein äußerst attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis geachtet. Trotz des 5 Zoll Displays und der zwei Prozessoren gibt es das Blade L5 DS Black bei LIBRO um 99,99 Euro.

Wien, 30. August 2016 – Nach dem Erfolg der Blade-Smartphone-Serie bringt ZTE mit dem L5 ein neues Gerät mit attraktivem Preis-Leistungs-Verhältnis auf den österreichischen Markt. Das Blade L5 DS Black verfügt über hochwertige Ausstattungsdetails wie eine 8 MP-Kamera, einen Dual-Core-Prozessor, ein 5 Zoll HD-Display (12,7 cm) oder ein inkludiertes UKW-Radio. Beim Betriebssystem geht ZTE keine Experimente ein und setzt auf das bewährte Android 5.1 Lollipop. Speziell die beiden Kameras mit dem schnellen Autofokus und einer optimierten Bildverarbeitung, die auch bei Serienaufnahmen und Videos für beste Ergebnisse sorgen, stechen dabei ins Auge.

Einsteiger-Apps vorinstalliert
Das als Einsteiger-Smartphone konzipierte ZTE Blade L5 DS Black punktet auch mit vorinstallierten Apps. Facebook, Twitter oder Google Maps stehen so bereits mit Inbetriebnahme zur Verfügung. Das Smartphone hat eine Speicherkapazität von 8 GB, die per Micro-SD-Karte auf 32 GB erweiterbar ist. Ein Arbeitsspeicher von 1 GB RAM sorgt für flüssige Abläufe im Betrieb. Die Summe alle technischen Spezifikationen, gepaart mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis sind der Grund für den internationalen Erfolg des Einsteiger-Smartphones.

Optionaler Family Mode
Auf Tastendruck lässt sich am ZTE Blade L5 DS Black ein Bedienmodus aktivieren, der ganz dem Trend zum Einsteiger-Smartphone folgt. Dieser sogenannte Family Mode ist ganz gezielt auf die Bedürfnisse von älteren oder ganz jungen Usern abgestimmt. So werden Funktionen wie Telefonbuch in den Vordergrund gestellt, während selten gebrauchte Apps in den Hintergrund wandern.

In Österreich vorerst exklusiv bei LIBRO
Das ZTE Blade L5 DS Black ist in Österreich vorerst exklusiv bei LIBRO zum Einführungspreis von 99,99 Euro erhältlich. Neben dem insgesamt trendigen Design stechen speziell auch die beiden blau schimmernden Sensortasten ins Auge, die am unteren Bildschirmrand für optische Akzente sorgen. ZTE hat beim Blade L5 DS Black auch bewusst in die weitere Optimierung der Handhabung investiert. Dank der schmalen Bauhöhe von lediglich 8,9 Millimetern liegt das Smartphone perfekt in der Hand und lässt sich bequem steuern.

Weitere Infos unter