Musical Frühling in Gmunden mit Marika Lichter

Von 11. bis 15. März 2015 wird in Gmunden Willy Russells Stück „Blutsbrüder“ in prominenter Besetzung aufgeführt.

Foto: MTV Ferienregion Traunsee-Salzkammergut (frei)
Gmunden wird Musical-Stadt – Tourismuschef Andreas Murray präsentiert das Projekt. v.l.n.r.: Elisabeth Sikora, Andreas Murray, Marika Lichter und Markus Olzinger

Foto: MTV Ferienregion Traunsee-Salzkammergut (frei)

Erstmals nach seiner Gründung im Vorjahr präsentiert der Musical Frühling in Gmunden ein Stück im Stadttheater. Zur Premiere wurde „Blutsbrüder“ von Willy Russell ausgewählt. Unter der Regie von Initiator Markus Olzinger werden unter anderem Marika Lichter, Elisabeth Sikora, Oliver Arno und André Bauer auf der altehrwürdigen Gmundner Bühne stehen. Von 11. bis 15. März findet dort täglich eine Aufführung statt.

Gmunden, 30. Jänner 2015 – Gmunden ist seit Jahrzehnten als eine der Kulturhauptstädte des Salzkammergutes bekannt. Im Vorjahr wurde auf Initiative des Oberösterreichers Markus Olzinger und des Deutschen Caspar Richter das Projekt „Musical Frühling in Gmunden“ ins Leben gerufen. „Wir wollen den Zuschauern das bieten, was man sich im Allgemeinen von einer guten Musicalaufführung erwartet – gute, aber vor allem gehaltvolle Unterhaltung“, beschreibt Markus Olzinger die Ambition seines Teams. Nach einer langen Planungsphase und vielen Vorbereitungsarbeiten wird im März 2015 erstmals ein Musical präsentiert. „Blutsbrüder“ von Willy Russell wurde dazu ausgewählt. Das 1983 uraufgeführte Stück des britischen Komponisten war in Österreich bislang selten zu sehen. Dafür feierte es am Londoner West End und am New Yorker Broadway umso größere Erfolge. „Blutsbrüder“ besticht dabei durch eine fesselnde, zutiefst berührende Geschichte, die gleichzeitig witzig ist und von mitreißender Musik getragen wird. Neben der Auswahl des Stücks ist auch die Besetzung hochkarätig. Mit Marika Lichter, Elisabeth Sikora, Oliver Arno und André Bauer konnten bekannte Größen der deutschsprachigen Musicalszene gewonnen werden. Die Aufführungen finden von 11. bis 15. März 2015 jeweils am Abend im Stadttheater Gmunden statt und sind gleichzeitig der Startschuss zu jährlichen Musicaltagen in der Traunseemetropole. Weitere Infos zum Musical und zum Kartenvorverkauf
unter www.musical-gmunden.com und www.salzkammergut.at

Corporate Data
Die Salzkammergut Tourismus-Marketing GmbH wurde im Juli 2002 gegründet. Sie fungiert als bundesländerübergreifende Holdingorganisation für die zehn Regionen im Salzkammergut. Das Salzkammergut zählt zu den größten Tourismusregionen in Österreich.
Die wesentlichen Aufgaben der Salzkammergut Tourismus-Marketing GmbH umfassen klassische Consulting-Leistungen, Destinationsentwicklung sowie strategische Positionierung der Marke Salzkammergut als Ganzjahresdestination. Neben der beschriebenen Leistungserbringung für die angeführten Partner, leitet und betreut die STMG auch unterschiedliche Beratungs- und Forschungsprojekte für verschiedene Auftraggeber.
Das Salzkammergut erfüllt die Sehnsucht nach Lebenskraft und Lebensfreude. Es erstreckt sich über die drei österreichischen Bundesländer Oberösterreich, Salzburg und Steiermark. Mit 212 kartografierten Glücksplätzen verfügt das Salzkammergut über die weltweit höchste Dichte an nachgewiesenen Plätzen der Lebensenergie. Mehr als 1,2 Millionen Gästeankünfte und mehr als 4,4 Millionen Nächtigungen pro Jahr sichern dem Salzkammergut einen der führenden Plätze im österreichischen Tourismus.

Salzkammergut – Region der Lebensfreude.