Großer Erfolg für die Salzkammergut-Tage in Linz

Von 9. bis 11. April sorgte das Salzkammergut unter dem Motto „Ang’richt und aufg’spüt“ für tolle Stimmung in der oberösterreichischen Landeshauptstadt.

Foto: STMG/Parzer (frei)
Das Salzkammergut verwandelte Linz drei Tage lang zu einem großen Feriendorf mit vielen Höhepunkten für jung und alt.

Foto: STMG/Parzer (frei)

Drei Tage lang regierte das Salzkammergut die oberösterreichische Landhauptstadt Linz. Bei perfektem Wetter weckte ein bunter Veranstaltungsreigen die Lust auf Urlaub in der beliebten Ferienregion. Höhepunkte wie die Gössl Modenschauen, das Gössl-Dirndlspringen im Attersee-Tauchcontainer und viele kulturelle und kulinarische Programmpunkte sorgten für perfekte Stimmung unter den hunderttausenden Besuchern. Unterstützt wurde das dreitägige Fest von Unternehmen aus dem Salzkammergut und dem Linzer City Ring.

Bad Ischl, 14. April 2015 – In der Linzer Innenstadt wurde von 9. bis 11. April gefeiert, musiziert und salzkammergütlich gelebt. „Das Gastspiel aus dem Salzkammergut war in diesem Jahr wieder ein großer Erfolg. Herzlichen Dank an alle Partner, Sponsoren, Aussteller, Teilnehmer und natürlich an die begeisterten Besucher“, freute sich Karlheinz Eder, Aufsichtsratsvorsitzender der Salzkammergut Tourismus-Marketing GmbH. Er durfte neben Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer, Landesrat Dr. Michael Strugl, Bürgermeister MMag. Klaus Luger auch sportliche Prominenz wie den Wahl-Mondseer Andreas Goldberger oder die Skicross-Weltmeisterin Andrea Limbacher aus St. Wolfgang begrüßen. Hunderte Gastronomen, Touristiker, Handwerker und Musikanten unterhielten drei Tage lang die Gäste. „D’Hirlatzer Schuhplattler Buam“ aus Hallstatt begeisterten dabei die Besucher ebenso wie die Gössl-Modenschauen, das Gössl-Dirndlspringen in den Attersee-Tauchcontainer und viele weitere Höhepunkte. Zahlreiche Unterstützer wie Gmundner Milch, die Brauerei Schloss Eggenberg, Gössl Linz, die WKO Gmunden, Oberösterreich Tourismus und der Linzer City Ring begleiteten dieses einzigartige Fest.

Weitere Informationen unter www.salzkammergut.at 

Corporate Data
Die Salzkammergut Tourismus-Marketing GmbH wurde im Juli 2002 gegründet. Sie fungiert als bundesländerübergreifende Holdingorganisation für die zehn Regionen im Salzkammergut. Das Salzkammergut zählt zu den größten Tourismusregionen in Österreich.
Die wesentlichen Aufgaben der Salzkammergut Tourismus-Marketing GmbH umfassen klassische Consulting-Leistungen, Destinationsentwicklung sowie strategische Positionierung der Marke Salzkammergut als Ganzjahresdestination. Neben der beschriebenen Leistungserbringung für die angeführten Partner, leitet und betreut die STMG auch unterschiedliche Beratungs- und Forschungsprojekte für verschiedene Auftraggeber.
Das Salzkammergut erfüllt die Sehnsucht nach Lebenskraft und Lebensfreude. Es erstreckt sich über die drei österreichischen Bundesländer Oberösterreich, Salzburg und Steiermark. Mit 212 kartografierten Glücksplätzen verfügt das Salzkammergut über die weltweit höchste Dichte an nachgewiesenen Plätzen der Lebensenergie. Mehr als 1,2 Millionen Gästeankünfte und mehr als 4,4 Millionen Nächtigungen pro Jahr sichern dem Salzkammergut einen der führenden Plätze im österreichischen Tourismus.

Salzkammergut – Region der Lebensfreude.