104 Läufer starteten bei Dauerregen beim 3. IT Experts Run in Steyr

Regen hielt die Läufer nicht von der Teilnahme am Laufevent der IT Experts Austria und des LAC Amateure Steyr ab.

Bild: WKO/Wolfram Pertl, (Foto frei)
Der Regen konnte die 104 Läuferinnen und Läufer nicht davon abhalten, beim 3. IT Experts Run in Steyr zu starten.

Bild: WKO/Wolfram Pertl, (Foto frei)

Der IT Experts Run Steyr war auch 2018 ein voller Erfolg. Bereits zum dritten Mal versammelten sich Laufbegeisterte auf der Rennbahnanlage Steyr. 104 Läufer folgten trotz ungünstigem Wetter dem Aufruf der IT Experts, die gemeinsam mit dem LAC Amateure Steyr den Lauf organisierten.

Steyr, 29. Juni 2018
– Der dritte IT Experts Run am 28. Juni in Steyr fand unter besonders schwierigen Bedingungen statt. Den ganzen Tag über gab es zum Teil starken Regen, kurzzeitig sogar Hochwasserwarnung. 104 der 140 angemeldeten Läuferinnen und Läufer trotzten dem Wetter und liefen bei Nieselregen die 6 km lange Strecke. Pünktlich zur Siegerehrung hörte der Regen auf.

Wetterfeste Sieger

Beste Läuferin wurde Martina Kaltenreiner von der HAK Steyr. Die Bestzeit bei den Herren ging an Stefan Panholzer vom CGM Clinical Österreich. Bei der Teambewertung konnte sich das CGM Runningteam 1 behaupten.

Wertung nach Altersklassen:
AK Damen 1989 – 1998: Martina Kaltenreiner, HAK Steyr, 27:16.81
AK Herren 1989 – 1998: Stefan Panholzer, CGM Clinical Österreich, 21:49.57
AK Damen 1979 – 1988: Fatima Sahman, BMD Systemhaus GmbH, 34:46.40
AK Herren 1979 – 1988: Gerald Kopler, Gasser GmbH, 24:50.52
AK Damen 1969 – 1978: Michaela Obermayr, FH Oberösterreich, 28:55.29
AK Herren 1969 – 1978: Thomas Jungbauer, BMW Steyr, 23:32.14
AK Damen 1959 – 1968: Wiltraud Lengauer, CGM Clinical Österreich, 30:24.59
AK Herren 1959– 1968: Josef Breitenauer, HAK Steyr, 24:37.70

Sieger der Teamwertung:
CGM Runningteam 1 (Stefan Panholzer, Martin Trummer, Philipp Streinz), 1:15:44.84
Fusion (Roland Brandner, Michael Frühwirth, Ernst Bart), 1:17:34.98
Mit BMD läufts (Gerhard Michlmayr, Andreas Leblhuber, Markus Knasmüller), 1:21:06.38

„Der IT Experts Run lockte trotz Dauerregen sehr viele Lauffreunde auf die Rennstrecke. Besonders gefreut haben wir uns über die vielen Schülerinnen und Schüler, die an den Start gegangen sind. Wir werden alles daransetzen, auch 2019 wieder einen IT Experts Run zu organisieren. Offenbar ist die Begeisterung für den Laufsport so groß, dass nicht einmal schlechtes Wetter die Teilnehmer abschrecken kann“, freut sich Wolfgang Bräu, Sprecher der IT Experts.

Corporate Data

IT Experts Austria ist eine Standort- und Interessenvertretung zur Stärkung und zum Ausbau des Standorts Steyr zur bevorzugten Region für die IT-Branche in Österreich. Wer in Österreich Ausbildung, Arbeitsplatz oder Mitarbeiter für IT sucht, kommt in die Region Steyr, lautet die Vision der Initiative. Ausbildung und Wirtschaft in der Informationstechnologie werden vernetzt. Laufende Projekte und Maßnahmen schaffen Bewusstsein und Raum, um Steyr zu Österreichs führender IT-Region zu machen. Ing. Wolfgang Bräu fungiert als Sprecher der Initiative