„Spür’ die Zeit, nimm Dir Zeit“: Kultur und Brauchtum im Ausseer Advent

Das Kur- und Congresshaus Bad Aussee stimmt mit Haus der Weihnacht, Konzert und Weihnachtsspiel auf Weihnachten ein.

Foto: Elisabeth Schupfer (frei)
Die Kripperlroas feiert dieses Jahr in Bad Aussee Premiere. Interessierte erfahren bei den Führungen Wissenswertes über das Brauchtum im Ausseerland-Salzkammergut und Krippen.

Foto: Elisabeth Schupfer (frei)

Mit einem abwechslungsreichen Programm beendet Congress Ausseerland dieses Jahr seinen Veranstaltungsreigen im Kur- und Congresshaus Bad Aussee. Neben Musik und Theater rund um Weihnachten gehört das Haus der Weihnacht zu den Höhepunkten des Ausseer Advents. Bei dieser etwas anderen Weihnachtsausstellung finden Besucher tolle Ideen und Anregungen für Geschenke.

Bad Aussee, 22. Oktober 2018 – „Beim Haus der Weihnacht ist das Kur- und Congresshaus Bad Aussee stimmungsvoll dekoriert. Zudem tragen weihnachtliche Klänge dazu bei, dass sich Jung und Alt bei unserer Weihnachtsausstellung besonders wohl fühlen“, weiß Silvia Rastl vom Management Congress Ausseerland. Das Haus der Weihnacht findet von Freitag, 7. Dezember, bis Sonntag, 9. Dezember statt und hat täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der adventliche Veranstaltungsreigen im Kur- und Congresshaus Bad Aussee beginnt am Sonntag, 2. Dezember, mit einem Adventkonzert, das Frauenchor & MGV Liedertafel, die Kreuzsaiten-Musi und ein Bläserquartett gestalten. Am Mittwoch, 12. Dezember, ist der Kabarettist Alex Kristan zu Gast, am Mittwoch, 19. Dezember, laden Musiker vom Erzherzog Johann BORG Bad Aussee zum vorweihnachtlichen Musizieren ein. Mit einem Weihnachtsspiel erfreuen am Donnerstag, 20. Dezember, Kinder der Volksschule Bad Aussee die Besucher im Kur- und Congresshaus. Am Donnerstag, 27. Dezember, steht ein Benefizkonzert ganz im Zeichen für „Ärzte ohne Grenzen“ und am Samstag, 29. Dezember, begeistert das Große Streichorchester der Bürgermusikkapelle Bad Aussee unter der Leitung von Edwin Caceres mit seinem traditionellen Neujahrskonzert. Das Kur- und Congresshaus Bad Aussee ist zudem ein beliebter Ort für Weihnachtsfeiern. Das Management steht jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Kripperlroas in Bad Aussee feiert Premiere
Der Advent im Ausseerland-Salzkammergut steht unter dem Motto „Spür’ die Zeit, nimm Dir Zeit“. Eingeläutet wird die Vorweihnachtszeit am Freitag, 30. November, mit dem Christkindlmarkt im Kurpark Bad Aussee. Dieser Markt öffnet an den vier Adventwochenenden jeweils Freitag bis Sonntag seine Pforten. Zu den weiteren Höhepunkten des Ausseer Advents gehören am Samstag, 1. Dezember, um 18 Uhr der Krampuslauf in Bad Aussee sowie am Donnerstag, 27. Dezember, von 17 bis 20 Uhr die Ausseer Winternacht im Stadtzentrum von Bad Aussee. Premiere feiert dieses Jahr die geführte Kripperlroas. Diese findet zwischen 7. Dezember 2018 und 4. Jänner 2019 jeweils am Freitag um 15 und 17 Uhr statt und dauert rund eineinhalb Stunden. Treffpunkt ist beim Kur- und Congresshaus Bad Aussee.

Corporate Data
Congress Ausseerland in Bad Aussee verbindet Tradition und Innovation. Das Veranstaltungszentrum in der Mitte Österreichs hat sich verstärkt auf gesundheits- und persönlichkeitsorientierte Themen spezialisiert. Silvia Rastl und Daniela Frosch sind für die Agenden der Initiative zuständig. Congress Ausseerland bietet Begegnungsräume und Unterbringungsmöglichkeiten für MICE von bis zu 300 Teilnehmern. Die Initiative vernetzt das lokale Kur- und Congresshaus mit den Partnern in der Region.

Mehr Informationen unter: www.congress-ausseerland.at