Passender Versicherungsschutz macht den Urlaub zum sorgenfreien Vergnügen

Unvorhergesehene Ereignisse auf Reisen können kostenintensive Folgen haben. Ein Versicherungsschutz bewahrt vor bösen Überraschungen.

llustration: Anna Schoiswohl (frei)
Eine Reiseversicherung schützt vor unvorhersehbaren Ereignissen im Urlaub. Eine Stornoversicherung bietet zusätzlichen Schutz für den Fall, dass die Reise abgesagt werden muss.

llustration: Anna Schoiswohl (frei)

Nicht alles im Leben lässt sich planen. Unvorhersehbare Dinge können aus der schönsten Zeit des Jahres ein teures und nervenaufreibendes Ärgernis machen. Die Steirischen Versicherungsagenten empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung. Eine umfassende Beratung garantiert den passenden Schutz für jede Art der Reise, ob mit Flugzeug, Auto oder Motorrad.

Graz, 9. Juli 2020 – „Wir alle freuen uns auf den Urlaub und planen Reisen oft schon lange im Voraus. Unvorhersehbare Ereignisse können die schönsten Tage im Jahr zum Albtraum werden lassen, wenn es im Hintergrund keine Absicherung gibt. Deshalb raten die Steirischen Versicherungsagenturen dringend, eine umfassende Reiseversicherung abzuschließen“, sagt Gremialobmann KommR Karlheinz Hödl. Bei Flugverspätungen oder -ausfällen, Unfällen mit dem Auto oder beim Wandern im Ausland, Diebstahl im Hotel oder bei Erkrankung springt eine Reiseversicherung ein und beugt finanziellem Verlust vor.

Vorsicht beim Urlaub mit dem eigenen Kfz
„Natürlich verfügt jeder, der ein Kfz hat, zumindest über eine Haftpflichtversicherung. Allerdings wird dabei oft vergessen, dass diese nicht in allen europäischen Ländern gültig ist. Die Traumreise mit dem Motorrad oder dem Wohnwagen kann dann schnell zum nervenaufreibenden und teuren Horrortrip werden, wenn es zu einem Unfall kommt. Und dabei muss man nicht einmal schuld sein“, warnt Hödl. Die „Grüne Karte“ sollte mitgenommen werden, wenn Personen mit dem eigenen Fahrzeug ins europäische Ausland fahren. Für die Länder Albanien, Bosnien-Herzegowina, Montenegro, Mazedonien, Moldawien, Ukraine und Weißrussland ist die Mitnahme sogar verpflichtend. Für Großbritannien ist die Mitnahme bis zum Brexit nicht verpflichtend. „Wir empfehlen trotzdem, die Grüne Karte mitzunehmen“, sagt Hödl. Für Reisen nach Israel, Marokko, Russland, Tunesien, in die Türkei oder nach Aserbaidschan benötigt man eine kostenpflichtige „Große Grüne Karte“. Diese wird von der Versicherungsagentur ausgestellt. Im Iran besteht trotz Grüne-Karte-Abkommen kein Versicherungsschutz.

Krankheitsfall im Ausland
Aber auch eine Erkrankung kann bei einem Auslandsaufenthalt komplizierte und teure Folgen haben. Das österreichische Außenministerium empfiehlt dringend den Abschluss einer Reiseversicherung. „Es wird oft vergessen, dass nicht alle Länder ein Übereinkommen mit den österreichischen Sozialversicherungsträgern haben. Das kann empfindlich teuer werden“, sagt Hödl. Viele Reiseversicherungen beinhalten Krankentransportflüge, die Patienten auf schnellstem Wege nach Hause bringen.

Stornierung von Reisen
„Wenn der Reiseveranstalter eine Reise storniert, muss er das Geld dafür zurückzahlen. Wenn aber Reisende selbst eine Reise stornieren müssen, etwa aufgrund eines Todesfalls oder wegen Krankheit, ist es kaum möglich, das Geld zurückzubekommen. Eine Stornoversicherung ist in so einem Fall wortwörtlich Gold wert“, erläutert Hödl. Auch bei einer Stornoversicherung lässt sich der Versicherungsschutz individuell anpassen. Üblicherweise gibt es das Geld zurück, wenn man schwer erkrankt, verunfallt, schwanger wird oder bei einem Todesfall. Der Schutz lässt sich aber ausweiten, etwa wenn das Haustier erkrankt und man lieber zuhause bleiben möchte.

Corporate Data
Das Landesgremium der Versicherungsagenten der Wirtschaftskammer Steiermark ist eine dynamische Interessenplattform der Steirischen Versicherungsagenturen mit rund 1.300 Mitgliedern. Die Versicherungsagentur agiert als selbstständiges Unternehmen, ist jedoch vertraglich an Versicherungsunternehmen gebunden. Sie fungiert als Schnittstelle zwischen Versicherungskonzernen und den einzelnen Kunden. Das Angebotsspektrum umfasst sämtliche Leistungen einer großen Versicherung. Die Versicherungsagentur ist Ihre persönliche Mehr-Sicherung vor Ort: selbstständig, schnell, sicher, steirisch – so lautet die Leitidee. Die Versicherungsagentur: Meine Mehr-Sicherung.

Mehr Informationen unter: www.versicherung-steiermark.at