Österreichische Klangmöbel erobern amerikanischen Markt

Prana Distribution aus Cambridge/USA vertreibt FalkenOhr Klangmöbel im amerikanischen und kanadischen Händlernetz.

Bild: FalkenOhr (frei)
Klangmöbel 516 Pure Line in Teak und BMW arctic-grey in soft-touch Optik

Bild: FalkenOhr (frei)

Der Klangmöbel-Hersteller FalkenOhr aus dem oberösterreichischen Salzkammergut exportiert ab sofort seine Designer HiFi-Racks auch in die USA. Prana Distribution ist ein Premium-Anbieter für Audio- und HiFi-Geräte. Ab 1. Jänner 2020 versorgt der neue Vertriebspartner den amerikanischen und kanadischen Markt mit stylischen Klangmöbeln „made in Austria“. „Eine erste Sonderanfertigung ist bereits in Produktion“, freut sich Robert Mayr, Entwickler und Eigentümer von FalkenOhr.

Cambridge/Vorchdorf/Falkenohren, 16. Dezember 2019 – Anfang November war FalkenOhr auf der größten HiFi-Messe der Ostküste vertreten. „Das hat uns den amerikanischen Markt eröffnet, ab 1. Jänner 2020 liefern wir auch in die USA“. Robert Mayr ist sichtlich euphorisch über die neue Geschäftsbeziehung in Übersee, die bei der Messe in Washington entstanden ist. Die Nachfrage nach Premiumprodukten im obersten Leistungssegment ist in den USA besonders hoch.

Händlernetz in den USA und Kanada
„Wir sind ein designversierter Audio-Importeur für alle, die Musik auf höchstem Niveau in einer wunderschönen Umgebung erleben möchten“, sagt Frederick Crane, Gründer von Prana Distribution. Der amerikanische Vertriebspartner ist ein Profi für maßgeschneiderte Audiolösungen im Premium Sektor. „High-End HiFi-Systeme und Einzelanfertigungen für Klangmöbel sind meist für den traditionellen Vertrieb nicht geeignet“ erzählt Crane und weist auf sein exklusives Händlernetz in den USA und Kanada hin. „Wir bieten Technik mit der höchstmöglichen Qualität und Kompetenz.“ Das erste FalkenOhr Klangmöbel wurde bereits in Auftrag gegeben. Eine Sonderanfertigung nach Maß.

Qualität aus dem Salzkammergut
FalkenOhr ist mehr als ein HiFi-Rack. FalkenOhr steht mit seinen Klangmöbeln für außergewöhnliche, exzellent verarbeitete Qualität. „Nichts weniger als der perfekte Klang ist das Ziel unserer technologischen Entwicklungen“, meint Klangmöbelpionier Mayr.

Corporate Data
FalkenOhr ist ein HiFi-Rack komplett neu gedacht. Der Klangmöbel-Hersteller FalkenOhr wurde 2016 von Robert Mayr in Falkenohren/Vorchdorf gegründet. Das Unternehmen stellt hochwertige Klangmöbel für Audio-Komponenten mit herausragender innovativer Technik, perfektem Klang und wunderschönem Design her. Individualisierungsmöglichkeiten sind bei Ausstattung, Farben und Oberflächen gegeben. Nach einer individuellen Planungsphase werden die Möbel auf Wunsch vor Ort montiert, eingerichtet und optimiert.

Weitere Informationen unter: www.falkenohr.at