Kommhaus: 8 Social Media-Tipps für Ihr Unternehmen

Facebook, Instagram, Twitter? YouTube, LinkedIn, Tiktok? Soziale Medien sind heute fixer Bestandteil einer erfolgreichen Unternehmenskommunikation. Das Kommhaus gibt acht praktische Tipps für Ihren gelungenen Auftritt in der Social Media-Welt.

Foto: Maria Schoiswohl (frei)
Social Media bringt einen echten Mehrwert, wenn Sie es richtig machen.

Foto: Maria Schoiswohl (frei)

1. Verfolgen Sie eine klare Strategie. Wollen Sie Ihre Marke pflegen und das gute Image als Arbeitgeber nach außen tragen? Oder möchten Sie direkt verkaufen?
2. Nutzen Sie die passenden Plattformen. Facebook ist Pflicht, Instagram eigentlich auch und LinkedIn sowieso. Aber haben Sie auch an Google MyBusiness gedacht?
3. Schaffen Sie fixe Ressourcen. Nachhaltiges Contentmanagement macht man nicht nebenbei. Stellen Sie sicher, dass Ihre sozialen Netzwerke personell und zeitlich gesichert betreut werden.
4. Bleiben Sie authentisch. Ihr Social Media-Auftritt muss sich mit Ihrer Philosophie decken. Tragen Sie zu dick auf, merken das die User. Understatements hingegen mindern den Wert Ihrer Marke.
5. Arbeiten Sie mit Fotos und Videos. Damit sorgen Sie für Aufmerksamkeit. Beiträge ohne visuelle Aufmachung verlieren sich in der täglichen Flut der Neuigkeiten.
6. Posten Sie short & simple. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt. User lieben das.
7. Nutzen Sie Keywords. Social Media hat großen Einfluss auf die Suchmaschinenoptimierung. Definieren Sie Ihre Schlüsselbegriffe und bauen Sie diese sinnvoll in Ihre Texte ein.
8. Bleiben Sie am Ball. Selbst die größte Anfangseuphorie verfliegt nach wenigen Wochen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Portale kontinuierlich bespielen und betreuen.

Wer kommuniziert, gewinnt.
Digital und analog.
Auf allen relevanten Plattformen.
Gewinnen wir gemeinsam.

Maria Schoiswohl & das Kommhaus-Team