Innovative und nachhaltige Möbel sind der Schlüssel für eine erfolgreiche Zukunft

Kunden bescheinigten Mayr Schulmöbel bei einer Umfrage höchste Kompetenz, Verlässlichkeit, Qualität und Termintreue.

Foto: Mayr Schulmöbel (frei)
Zu den innovativen Schulmöbeln von Mayr Schulmöbel gehören unter anderem PENTA-Tische. Die flexiblen Möbel ermöglichen eine Vielzahl an Gruppierungs-Konfigurationen.

Foto: Mayr Schulmöbel (frei)

Mayr Schulmöbel schlägt neue Wege für eine nachhaltig erfolgreiche Zukunft ein. Dabei holte der Marktführer der österreichischen Schulmöbelbranche aus Scharnstein in Oberösterreich im Herbst 2018 bei einer Umfrage die Meinung seiner Kunden ein. Nun wurde das Ergebnis präsentiert.

Scharnstein, 15. April 2019 – „Die Zukunft unseres Unternehmens liegt vor allem in innovativen und nachhaltigen Möbeln“, bringt Franz-Josef Wiener, einer der beiden Geschäftsführer von Mayr Schulmöbel, das Ergebnis der Umfrage auf den Punkt. Ein Großteil der Interviewpartner sieht Chancen und Potenzial in der verstärkten Verwendung von nachhaltigen Materialien sowie in der Weiterentwicklung offener Lernformen. Die großangelegte Befragung wurde im Herbst 2018 unter Schulleitern, Behördenvertretern, Architekten und Planern durchgeführt. Die Interviewpartner wurden nach den Stärken von Mayr Schulmöbel gefragt. Für viele zeichnen die Werte Kompetenz, Verlässlichkeit, Qualität und Termintreue das Scharnsteiner Unternehmen aus. Weiters wurden das vielseitige Angebot, die perfekte Beratung, die zuverlässige Betreuung, das moderne Erscheinungsbild des Unternehmens und der Produkte sowie das Image äußerst positiv bewertet.

Für Team sicherer Arbeitgeber in der Region
Auf dem Weg in eine erfolgreiche Zukunft war auch die Meinung der Mitarbeiter gefragt. Das Team schätzt Mayr Schulmöbel als sicheren Arbeitgeber in der Region. Ihrer Ansicht nach gehören Flexibilität und das vielfältige Angebot zu den größten Stärken des Unternehmens. Die Zukunft liegt in innovativen Möbelkonzepten, erfolgreich kombiniert mit Digitalisierung, Ergonomie, Pädagogik und Nachhaltigkeit.

Firmenstandort wird erweitert
Mayr Schulmöbel punktet mit flexiblen und ergonomischen Schulmöbeln. Zum Sortiment gehören unter anderem Tische, die sich leicht stapeln lassen, um bei Bedarf rasch einen Freiraum in den Klassen zu schaffen. Passend zu den Tischen gibt es ergonomische Stühle sowie flexible Schränke und Trennwände. Lounge-Möbel für die Erholungsbedürfnisse der Schüler und Lehrer runden das Programm von Mayr Schulmöbel ab. Immer mehr Bildungseinrichtungen entscheiden sich für eine multifunktionale Raumgestaltung, die kurzfristig veränderbar ist und vielfältige Lernsituationen unterstützt. Produkte des österreichischen Marktführers erleichtern den Lehr- und Lernbetrieb an allen Points of Education – vom Hort über Schulen, Fachhochschulen, Universitäten, Seminar- und Tagungsräume bis hin zu den Erwachsenen- und Seniorenbildungseinrichtungen. Damit das Unternehmen noch besser Kundenwünsche erfüllen kann, wird derzeit der Firmenstandort in Scharnstein erweitert.

Corporate Data
Mayr Schulmöbel ist aufgrund seines hohen Qualitätsanspruchs, seiner innovativen und kundenorientierten Entwicklungen sowie seiner Kompetenz Marktführer in der österreichischen Schulmöbelbranche. Mayr Schulmöbel ist Partner der ersten Stunde der Bundesbeschaffungsgesellschaft (BBG). Für die langjährige Zusammenarbeit sind unter anderem Faktoren wie Liefertreue, Qualität, Zuverlässigkeit und Ersatzteilgarantie ausschlaggebend.

Weitere Informationen unter: www.mayrschulmoebel.at