Fantasievolle Markierungen begeistern Schulkinder

Die Europaschule Hünfelden gestaltet den Grundschulhof neu. Fantasievolle Bodenmarkierungen von SWARCO Road Marking Systems sorgen dabei für Begeisterung.

Foto: SWARCO Road Marking Systems (frei)
Der Grundschulhof der Europaschule Hünfelden erhielt durch die Applikationen von SWARCO Road Marking Systems bunte Farbakzente, die zum Spielen animieren.

Foto: SWARCO Road Marking Systems (frei)

Mit Sicherheit mehr Spaß! Die Kinder der Freiherr-vom-Stein-Schule, der Europaschule Hünfelden, freuen sich über den neu gestalteten Schulhof für die Grundschulkinder. Ab sofort sorgen bunte Markierungen für spannende Farbakzente. Neben kindgerechten Figuren zieren auch die Europasterne als Symbol der Europaschule die Umgebung des Schulgebäudes. Eltern und Pädagogen setzten das Projekt gemeinsam mit SWARCO Road Marking Systems um.

Hünfelden-Dauborn, 9. Juni 2020 – Das Leben ist bunt. Zum Lernen, zum Spielen und zum Spaß haben. Auch in Schulhöfen sind bunte vorgefertigte Bodenmarkierungen buchstäblich die Basis für Fantasie und Interaktion. In diesem Sinn riefen Elternvertreter in Hünfelden-Dauborn in Absprache mit den Pädagogen ein spannendes Konzept für die Neugestaltung der Grundschulhofflächen ins Leben. „Die bunten Zeichnungen sorgen für Farbakzente und animieren die Kinder zur Bewegung. Sie lernen dabei auf spielerische Art und Weise. Das ist aus pädagogischer Sicht natürlich ein Idealfall“, freut sich Schulleiterin Judith Lehnert. Zentrale Eyecatcher sind dabei auch die neuen Europasterne, die als Symbol für die Europaschule stehen. Die technische Umsetzung erfolgte durch die Experten von SWARCO Road Marking Systems. Nun wurde das von der Europäischen Union unterstützte Projekt für den Schulbetrieb freigegeben.

Moderne Markierungen für nachhaltiges Spielvergnügen
Die Auswahl der bunten Figuren trafen die Eltern gemeinsam mit ihren Kindern. SWARCO Road Marking Systems lieferte unter anderem die vorgefertigten Markierungen und applizierte diese auf dem Schulhof. „EUROTHERM und LIMBOROUTE sind die idealen Produkte zur Umsetzung dieser schönen Idee. Wenn man so ein Projekt dann noch gemeinsam mit Eltern und Pädagogen verwirklichen kann, macht das richtig Spaß“, freut sich Christine Jungbauer, die das Projekt für SWARCO Road Marking Systems vor Ort begleitete. EUROTHERM ist als vorgefertigte Markierung nicht nur völlig individuell gestaltbar, sondern auch langlebig und einfach zu applizieren. Die Europasterne sowie das Fußballfeld wurden ebenfalls von SWARCO aufgebracht. Dabei kam die Zweikomponenten-High-Solid-Farbe LIMBOROUTE 2-K K809 zum Einsatz.

Mehr Sicherheit, mehr Spaß

EUROTHERM ist eine thermoplastische Straßenmarkierung, die von der Visualisierung von Verkehrszeichen über die Darstellung von Firmenlogos bis hin zur Applikation von Zahlenschlangen und pädagogischen Lernmaterialien verschiedenste Markierungen ermöglicht. LIMBOROUTE 2-K K809 ist eine aromatenfreie Zweikomponenten-High-Solid-Farbe. Das hochwertige, lösemittelarme Produkt ist prädestiniert für die Anwendung bei Markierungen wie am Schulhof in Hünfelden.

Corporate Data
Qualitätsprodukte und Serviceleistungen von SWARCO Road Marking Systems leiten den Verkehr bei Tag und vor allem bei Nacht sicher von A nach B. Auf allen Straßen. Bei jedem Wetter. Aus einer Hand. Mehr als 5.000 Kunden in mehr als 80 Ländern vertrauen darauf.

Weitere Informationen unter: www.swarco.com/rms