Café Wichtig in Timmendorf mit individueller Handarbeit zu neuem Outfit

Die Tiroler Edelschmiede verleiht dem Kaffeehaus in Timmendorf mit einem exklusiven Design einzigartige Atmosphäre.

Foto: Elisa Meyer, Studio em./Petrovic
Die Kombination aus hochwertigen Messingelementen der Tiroler Edelschmiede und edlen Hölzern verleiht dem neu gestalteten Café Wichtig in Timmendorf ein einzigartiges Flair.

Foto: Elisa Meyer, Studio em./Petrovic

Die komplette Umgestaltung des beliebten Café Wichtig in Timmendorf forderte das gesamte Know-how der Tiroler Edelschmiede. Exklusive Elemente aus Metall mit einer speziellen Oberfläche verleihen dem Gastronomiebetrieb seit März ein ganz besonderes Flair. Um diese spezielle Optik zu verwirklichen, waren umfassende Vorarbeiten nötig. Die Technik selbst ist ein gut gehütetes Betriebsgeheimnis der Tiroler Design & Schmiede GmbH aus Waidring im Pillerseetal.

Waidring, 26. April 2019
– „Wir stehen für Kreativität und Einzigartigkeit. In diesem Sinne war das Projekt in Timmendorf wie für uns gemacht. Wir konnten unsere gesamte Leidenschaft für den Werkstoff Metall ausleben“, sagt Stefan Schwentner, Geschäftsführer der Tiroler Edelschmiede. Die Begeisterung ist dem Schlossermeister anzusehen, wenn er von der Umsetzung des Auftrags berichtet. Fünf Monate war die Belegschaft des Unternehmens mit der Gestaltung der Innenräume beschäftigt. Das Design entwickelte eine Architekturfirma aus Hamburg. Die Umsetzung erfolgte gemeinsam mit der Tischlerei Petrovic aus Bremen in Deutschland.

Geheimnisvolle Oberflächen

Die aufwändigen Tischlerarbeiten wurden zum Großteil mit Messingelementen versehen. „Die Zusammenarbeit mit der Tischlerei war einmalig. Wir sind bezüglich Qualitätsanspruch und Gestaltungsweise auf einer Linie“, erinnert sich Schwentner an die Arbeiten. Ein Architekturbüro hat das Design für die neue Ausstattung konzipiert. Die Vorgaben waren dabei sehr klar definiert und eine echte Herausforderung an die Tiroler Edelschmiede. „Der Zeitplan war recht knapp bemessen. Die konkreten Vorgaben technisch umzusetzen war eine Herausforderung, die sehr viel Spaß gemacht hat“, sagt Schwentner. Die Messingelemente sind gebeizt und gebürstet. Auf die Frage nach der Oberflächenbehandlung erklärt der Geschäftsführer: „Das ist ein Betriebsgeheimnis, an dem wir lange getüftelt haben. Wir haben eine sehr gute Lösung gefunden, die optisch wirklich überzeugt.“ Alle Elemente sind umweltfreundlich mit Wachs versiegelt und entwickeln im Laufe der Zeit eine einzigartige Patina, die von der Intensität der Benutzung abhängig ist. Je häufiger das Material berührt wird, umso heller wird es, vergleichbar mit Türklinken.

Umfassende Umgestaltung
Vier Mitarbeiter waren über die gesamte Projektlaufzeit im Einsatz, um die neu zu gestaltenden Elemente anzufertigen. Neben der Baraufhängung wurden auch die Beschläge an der Bar, die Umrandung des Tresens, Garderobenhaken, Weinregaltüren, Türen im Lokal, Trennelemente bei den Sitzgruppen und ein Windfang beim Eingang im Messing/Bronze-Design angefertigt. „Messing erlebt im Moment eine Art Renaissance. Und wenn man sich ansieht, wie sich die Elemente in Kombination mit dem Holz präsentieren, versteht man warum“, erläutert Schwentner. Die Kaffeehausbetreiber sind mit dem Ergebnis überaus zufrieden. Ein Folgeauftrag wurde vom Café Wichtig bereits in Aussicht gestellt. „Wir freuen uns auf weitere Projekte mit dem Kunden. Die Ausstattung und Gestaltung von Gastronomiebetrieben ist besonders spannend für uns. Wir haben auf diesem Gebiet viel Erfahrung und zahlreiche zufriedene Kunden“, sagt Schwentner.

Corporate Data
Tiroler Edelschmiede ist die Marke, unter der die Design & Schmiede GmbH aus Waidring im Pillerseetal am Markt auftritt. Das Familienunternehmen wurde 1984 von Hans Schwentner gegründet und beschäftigt aktuell zehn Mitarbeiter. Heute trägt Hans’ Sohn Stefan Schwentner als Geschäftsführer Verantwortung. Mit einem breiten Produktangebot ist die Tiroler Edelschmiede der „Amboss für schneidige Ideen“ – im Bereich der Hotellerie ebenso wie in der Zusammenarbeit mit Architekten und gewerblichen Kunden.

Mehr Informationen unter: www.edelschmiede.tirol