Ausseer Advent steht unter dem Motto „Spür die Zeit“

Das Kur- und Congresshaus Bad Aussee wird immer mehr zu einem beliebten Hotspot für Weihnachtsfeiern.

Foto: Silvia Rastl/Congress Ausseerland (frei)
Bevor die ersten Gäste eintreffen, ist der Congress-Saal im Kur- und Congresshaus Bad Aussee bereits perfekt für die Weihnachtsfeier vorbereitet.

Foto: Silvia Rastl/Congress Ausseerland (frei)

Die „stade Zeit“ rund um Advent und Weihnachten wird im Ausseerland-Salzkammergut noch so richtig zelebriert. So stimmen viele Veranstaltungen im Kur- und Congresshaus auf das Familien- und Freudenfest ein. In diesem Jahr wird das Haus verstärkt für stimmungsvolle Weihnachtsfeiern genutzt. Für die Gäste stehen insgesamt neun Säle in verschiedenen Größen zur Verfügung.

Bad Aussee, 12. Dezember 2019 – „Spür die Zeit“, so lautet das Motto des Ausseer Advents. Der Adventmarkt im Kurpark Bad Aussee findet traditionell an den vier Adventwochenenden von Freitag bis Sonntag statt. Besucher haben die Gelegenheit, hier das eine oder andere nette Weihnachtsgeschenk zu erstehen. Bei Maroni, Tee, Punsch und Glühwein werden Neuigkeiten ausgetauscht. Im Kur- und Congresshaus Bad Aussee stehen stimmungsvolle Konzerte auf dem Programm. Zu den Höhepunkten gehören unter anderem am 29. Dezember um 19.30 Uhr das Ausseer Neujahrskonzert der Bürgermusikkapelle Bad Aussee sowie am 5. Jänner 2020 um 20 Uhr die „Night of the Dance“. Beim Haupteingang des Kur- und Congresshauses treffen sich auch Interessierte, die an der geführten Kripperlroas teilnehmen. Diese startet bis 3. Jänner jeden Freitag um 15 und 17 Uhr.

Caterer sorgt für das leibliche Wohl
Sehr beliebt ist das Kur- und Congresshaus Bad Aussee dieses Jahr für Weihnachts- und Firmenfeiern. Dabei werden die Säle festlich geschmückt und die Tische feierlich gedeckt. Ein Caterer-Team sorgt bei den Feiern für das leibliche Wohl und unvergessliche Momente. Angeboten werden gediegene Menüs, erlesene Schmankerln vom Buffet sowie exquisite Fingerfood-Spezialitäten. Auch steirische und italienische Köstlichkeiten kommen bei den Festgästen bestens an. Congress Ausseerland unterstützt die Veranstalter gerne bei der Umsetzung ihrer Festlichkeiten. So werden bei Bedarf Unterbringung und Rahmenprogramm organisiert.

Corporate Data
Congress Ausseerland in Bad Aussee verbindet Tradition und Innovation. Das Veranstaltungszentrum in der Mitte Österreichs hat sich verstärkt auf gesundheits- und persönlichkeitsorientierte Themen spezialisiert. Silvia Rastl ist für die Agenden der Initiative zuständig. Congress Ausseerland bietet Begegnungsräume und Unterbringungsmöglichkeiten für MICE von bis zu 300 Teilnehmern. Die Initiative vernetzt das lokale Kur- und Congresshaus mit den Partnern in der Region.

Weitere Informationen unter: www.congress-ausseerland.at