„Angesagte Lebensfreude“ – so geht Veranstaltung in diesem Sommer

Kleine, feine Events auf einer der größten Freilichtbühnen in Bruck an der Mur begeisterten Gäste, Einheimische und Wirtschaftstreibende.

Foto: Stadt Bruck/Martin Meieregger (frei)
Eine spektakuläre BMX-Show gehörte diesen Sommer zu den Höhepunkten der „Angesagten Vielfalt“ in Bruck an der Mur.
Foto: Michael Maili (frei)
Kabarettist Gernot Kulis sorgte mit seinem Programm für einen launigen Abend.

Foto: Stadt Bruck/Martin Meieregger (frei)

Dass auch in einem speziellen Sommer Veranstaltungen möglich sind, stellte Bruck an der Mur eindrucksvoll unter Beweis. „Der neu konzipierte Brucker Eventsommer sah mehrere kleinere Veranstaltungen vor – mit eigenen Präventionsmaßnahmen“, berichtet Erich Weber, Geschäftsführer der Standort und Marketing Bruck an der Mur GesmbH. Das neue Konzept kam bei Gästen, Einheimischen und Wirtschaftstreibenden sehr gut an.

Bruck/Mur, 2. September 2020 – „Open-Air-Kino, Kabaretts, Konzerte, Straßenkünstler, eine spektakuläre BMX-Show und ein Vergnügungspark sorgten für ‚Angesagte Lebensfreude‘ in Bruck an der Mur“, berichtet Erich Weber. In diesem ganz speziellen Sommer mussten die Veranstalter coronabedingt auf größere Veranstaltungen verzichten und zauberten ein neues Konzept für den Brucker Eventsommer aus dem Hut. Drei Monate lang belebten wöchentliche Veranstaltungen das Herz der Stadt Bruck an der Mur. So konnten die Besucherströme perfekt gesteuert werden. Der bunte Mix an Veranstaltungen in der Brucker Innenstadt begeisterte die Besucher, die ihren Aufenthalt in der Stadt zum Bummeln, Gustieren und Einkaufen nutzten. So sorgten die kleineren Events für eine kontinuierliche, gute Frequenz im innerstädtischen Bereich. Auch die Künstler, für die es derzeit nicht so viele Auftrittsgelegenheiten gibt, waren begeistert. Viele von ihnen erkoren spontan Bruck an der Mur zu ihrer neuen Lieblingslocation.

Eigenes Präventionskonzept
Für die „Angesagte Vielfalt“ wurde ein eigenes Präventionskonzept erstellt. So wurden beispielsweise für Veranstaltungen mit Sitzplätzen für das Publikum maximal 250 – namentlich erfasste – Tickets ausgegeben. Die Spielstätte wurde deutlich vom restlichen Areal abgegrenzt. Zudem wurden die Sessel für die Besucher mit einem entsprechenden Mindestabstand platziert. Auch ausreichend Desinfektionsspender standen zur Verfügung. „Generell haben die Besucher diese Maßnahmen sehr gut und mit Verständnis auf- bzw. angenommen“, weiß Erich Weber.

Genuss am Fluss
Zur „Angesagten Vielfalt und Lebensfreude“ gehörte diesen Sommer auch „Genuss am Fluss“. Dabei konnten sich Gäste bei Live-Musik von der Qualität regionaler Spezialitäten der Mur-Wirtshäuser Riegler und Weinerei im Baderhaus überzeugen.

Corporate Data
Die Standort und Marketing Bruck an der Mur GesmbH, kurz Marketing Bruckmur, ist die zentrale Anlaufstelle für Wirtschaft und Veranstaltungsmanagement in Bruck an der Mur. Sie unterstützt bei der Organisation und Abwicklung von Veranstaltungen. Marketing Bruckmur verfügt über Räumlichkeiten und Technik für Kongresse, Ausstellungen, Bälle und Vorträge. Außerdem unterstützt die Standort und Marketing Bruck an der Mur GesmbH Wirtschaftstreibende bei Gründungen oder bei der Immobiliensuche.

Mehr Informationen unter: www.marketing-bruckmur.at