AC/DC, Seyffenstein und die Formel 1 zu Gast in Steyr

Am 29. Juli ist die Ennstal-Classic zu Gast in Steyr. Unzählige Promis werden dann mit ihren wunderbaren Boliden durch Österreichs schönstes Freilicht-Einkaufszentrum flitzen.

Foto: Ennstal Classic/Martin Huber (frei)
Steyr ist mittlerweile eine der beliebtesten Stationen der Ennstal Classic. Am 29. Juli machen die historischen Boliden wieder Station in der oberösterreichischen Stadt.

Foto: Ennstal Classic/Martin Huber (frei)

AC/DC-Legende Brian Johnson, Kabarettist Rudi „Seyffenstein“ Roubinek und Ex-Formel 1-Star Mark Webber sind nur drei der berühmten Fahrer, die am 29. Juli in Steyr erwartet werden. An diesem Tag macht die berühmte Ennstal-Classic Station in der oberösterreichischen Stadt. Ab etwa 13.25 Uhr werden die Teilnehmer erwartet, ehe sie um 14 Uhr einen Restart am Stadtplatz hinlegen. Für Action, Spannung und jede Menge Promis ist mit Sicherheit gesorgt.

Steyr, 27. Juli 2016 – Am Freitag, dem 29. Juli, steht Steyr ganz im Zeichen der legendären Ennstal-Classic. Das einzigartige Motorsport-Event steht für Emotionen und Leidenschaft. Es verkörpert den Motorsport längst vergangener Jahre mit Abenteuerlust, Romantik und landschaftlichen Herausforderungen. Von 26. bis 30. Juli sind unzählige Promis, Stars und Größen aus verschiedensten Genres in Österreich unterwegs. Am Freitag findet der Artcurial-Marathon statt, der die Rennfahrer von Gröbming über Pürgg, Bad Mitterndorf und Lunz am See nach Steyr führt. Um etwa 13.25 Uhr werden die Boliden am Stadtplatz in Steyr erwartet. Um 14 Uhr erfolgt der Restart in Richtung Ziel. Die Strecke führt dann über Spital am Pyhrn, Schloss Pichlarn in Aigen/Ennstal, Niederöblarn und Haus im Ennstal nach Schladming.

Hohe Promidichte bei der Ennstal-Classic
Auch in diesem Jahr sind bei der Ennstal-Classic absolute Weltstars am Start. Im Porsche Team ist etwa Ex-Formel 1-Star und Langstrecken-Weltmeister Mark Webber vertreten. Neun Grand Prix Siege und 13 Polopositions sprechen für das Können des 40-jährigen Australiers. Ebenfalls aus Australien reist ein weiterer Superstar an, wenngleich aus einer ganz anderen Branche. Brian Johnson, Sänger der Rocklegenden AC/DC, nutzt seine Auszeit am Mikrofon zu einer Teilnahme bei der Ennstal-Classic. Er wird dabei einen Alfa Romeo GTA fahren. Bereits traditionell mit dabei ist Motorsportikone Sir Stirling Moss, der sich dieses Highlight auch im Alter von 86 Jahren nicht entgehen lässt. Die Liste der Stars lässt sich beliebig lange fortsetzen. Berühmte Persönlichkeiten wie Dr. Wolfgang Porsche, Manager Siegfried Wolf, Max Lauda, Peter Kraus, Hans Joachim Stuck, Rapid-Präsident Michael Krammer oder Comedian Alex Kristan sind ebenfalls am Start. Auch Rudi Roubinek, besser bekannt als „Seyffenstein“ aus der TV-Show „Wir sind Kaiser“ ist wieder am Start. Er ist einer der treuesten Teilnehmer der Ennstal-Classic.

Weitere Informationen unter www.steyr-shopping.at

Corporate Data
„Steyr ist eine der beliebtesten Einkaufsstädte Österreichs“, lautet die Vision der Initiative City Shopping. Der Verein „Steyr lebt“, der Tourismusverband Steyr, das Stadtmarketing Steyr und die Wirtschaftskammer Steyr bündeln dabei ihre Kräfte, um die Attraktivität der Einkaufsstadt möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen. Sprecherin der Initiative ist Daniela Limberger, die auch als Leiterin des Stadtmarketings in Steyr aktiv ist. Ermöglicht wurde die Initiative City Shopping durch die Unterstützung des Landes Oberösterreich und der Stadt Steyr.