Seefischer Romantik Triathlon mit Wandern, Radfahren und Wellness

Freude an der Bewegung, Natur und Entspannung zeichnen die sportlichen Gäste des Romantik Hotels am Millstätter See aus.

Foto: Romantik Hotel Seefischer/Gert Perauer (frei)
Gäste genießen die besondere Aussicht von der Seefischer Seesauna, die auf Pfählen im Millstätter See steht.

Foto: Romantik Hotel Seefischer/Gert Perauer (frei)

Mit dem Seefischer Romantik Triathlon spricht das Romantik Hotel am Millstätter See Wanderer, Radfahrer und Wellnessurlauber gleichermaßen an. „Beim Wandern entlang des Weges der Liebe, Radeln um den See und Relaxen im Seefischer Spa kommt es vor allem auf das Vergnügen an – nicht auf die Zeit!“, betonen Elisabeth und Michael Berndl, die Gastgeber des Romantik Hotels Seefischer. Der Herbst ist die perfekte Saison für dieses sportliche Freizeitvergnügen.

Döbriach am Millstätter See, 28. September 2017 – „Der Seefischer Romantik Triathlon ist sowohl für sportliche Individualisten als auch für sportbegeisterte Gruppen geeignet“, wissen die Seefischer-Gastgeber Elisabeth und Michael Berndl. Bei diesem Freizeitvergnügen entscheiden die Triathleten, mit welchem Bewerb sie beginnen und wie viel Zeit sie sich dafür nehmen. Speziell bei den Outdoor-Aktivitäten sollten Radfahrer und Wanderer immer wieder Pausen einlegen, um die eindrucksvollen Ausblicke über den See und auf das Gebirgspanorama zu genießen.

6,5 Kilometer Wandern und 28 Kilometer Radfahren

Der Weg der Liebe, der Sentiero dell’ Amore, ist 6,5 Kilometer lang und führt von der Alexanderhütte über Almen der Millstätter Alpe bis zum Granattor. Entlang des Weges laden sieben Stationen die Wanderer ein, sich über die Liebe Gedanken zu machen. Ein beeindruckender Anblick ist das Granattor – ein imposanter Durchgang, gefüllt mit Tonnen von Granatgestein. Die Edelsteine sind im Inneren der Millstätter Alpe verborgen. Hier befindet sich auch das größte Granatvorkommen der Alpen. Bei der Runde um den Millstätter See legen Radfahrer rund 28 Kilometer zurück. Wer nicht die ganze Strecke in einer Etappe fahren möchte, kann die Seerunde mit einer Schifffahrt kombinieren.

Wohltuende Wellness-Anwendungen im Seefischer Spa
Eine kleine Auszeit vom Alltag gönnen sich Gäste in der Wohlfühloase des Romantik Hotels Seefischer. Zu den Besonderheiten des Wellnessbereichs gehören unter anderem ein beheizter In- und Outdoorpool, ein Kräuterdampfbad, die Bio-Granatsauna, eine Solegrotte, das Tepidarium und die Seesauna auf Pfählen im See. Wohltuende Massagen und verschiedene Kosmetikanwendungen mit regionalen Produkten wie Zirbenöl, hochalpinen Speick-Pflanzen und Granatgestein runden das Wellnessprogramm im Seefischer Spa ab. Besonders gefragt sind zudem Spezialbehandlungen mit modernsten Geräten von SKIN TEC und exklusiven Phytomer-Pflegeprodukten.

Corporate Data

Das Romantik Hotel Seefischer befindet sich in Döbriach direkt am Millstätter See mitten in einer unverbauten Bucht mit eigenem Yachthafen. Das familiengeführte Hotel mit 46 liebevoll eingerichteten Zimmern mit See- oder Bergblick im leichten, zeitlosen Landhausstil bietet seinen Gästen einen unvergesslichen Aufenthalt. Gastgeber Elisabeth und Michael Berndl sorgen für höchsten Gästekomfort und exklusives Service. Im Mittelpunkt des Romantik Urlaubs stehen Natur, Wellness und Kulinarik.

Weitere Informationen unter: www.seefischer.at