Leise rieseln die Preise …

Trotz Lockdowns findet die 3. Landweihnacht von 29. November bis 4. Dezember statt. Unter Einhaltung aller geltenden COVID-19-Regeln.

Foto: Marek Knopp (frei)
Vizepräsident der Wirtschaftskammer Österreich, Spartenobmann-Stellvertreter Sparte Handel Wirtschaftskammer Steiermark und Gremialobmann des steirischen Maschinenhandels Philipp Gady wünscht allen Landwirten eine fröhliche Landweihnacht.
Illustration: Anna Schoiswohl (frei)
15 steirische Landmaschinenhändler machen die Landweihnacht auch online zu einem flächendeckenden Einkaufsvergnügen.

Foto: Marek Knopp (frei)

Corona hin – Lockdown her: Die 15 teilnehmenden Händler der diesjährigen Landweihnacht bereiten Preisknüller für die ganze Steiermark vor. In der Aktionswoche von 29. November bis 4. Dezember warten unvergleichbar günstige Landmaschinen in Top-Qualität auf ihre neuen Besitzer.

Graz, 25. November 2021 – „Die 3. Landweihnacht wird aktiv und werbewirksam wieder von der Sparte Maschinen- und Technologiehandel in der WKO Steiermark unterstützt“, sagt Philipp Gady, Obmann dieser Sparte. „Besonders freut mich, dass diesmal steiermarkweit Landmaschinenhändler an unserer Initiative teilnehmen“, ergänzt Gady. Von Gamlitz bis Aigen im Ennstal, von St. Anna bis Judenburg – nahezu flächendeckend ist das Netz aus Anbietern von unschlagbar günstigen Landmaschinen in diesem Advent. Und obwohl Veranstaltungen auf den Ausstellungsarealen ausfallen müssen, haben die Händler keine Mühen gescheut, ihren Kunden die Schnäppchenjagd so attraktiv wie möglich zu gestalten. In ihren Online-Shops herrscht preisbetonte Feierstimmung und das persönliche Abholen von erworbenen Maschinen ist nach wie vor auch vor Ort gestattet. Da Click & Collect im Landmaschinenhandel bedingt funktioniert, ist für Landwirte im Sinn von B2B auch der direkte Einkauf möglich, selbstverständlich unter Einhaltung aller geltenden Coronabestimmungen. Wofür immer man sich am Ende im Internet entschieden hat – alle Waren der Landweihnacht sind sofort erhältlich.

All überall …
Nachdem man im Netz seine Wahl getroffen hat, kann man sich guten Gewissens zu Bierbauer & Söhne in Markt Hartmannsdorf, zu Canycom in Deutschlandsberg, Gaugl Landmaschinen in Vorau oder zahlreichen anderen Händlern aufmachen. Auch in den Filialen von Landforst Lagerhaus oder der Landmarkt KG werden Kunden ihr ganz persönliches Landweihnachts-Preiswunder erleben. Die 3. Landweihnacht ist 2021 trotz Lockdowns so präsent wie noch nie.

Corporate Data
„Landweihnacht – frohe Preise für Traktor & Co.“ ist eine Initiative der Sparte Maschinen- und Technologiehandel in der WKO Steiermark. In der Vorweihnachtszeit laden teilnehmende Landmaschinenhändler zu einer Aktionswoche. Gebrauchte Landmaschinen zu günstigen Preisen stehen dabei im Mittelpunkt. Die Landweihnacht 2021 findet bei verschiedenen Landmaschinen-Händlern in der gesamten Steiermark statt.