Kleine und feine „Angesagte Vielfalt“ im sommerlichen Bruck an der Mur

Als eine der größten Freiluftbühnen Österreichs bietet sich der Koloman-Wallisch-Platz für Open-Air-Veranstaltungen an.

Foto: Stadt Bruck/Martin Meieregger (frei)
Startklar für die „Angesagte Vielfalt“ im Sommer (v. l. n. r.): Wolfgang Günther (Beach an der Mur – Beachvolleyball), Erich Weber (Geschäftsführer Standort und Marketing Bruck an der Mur GesmbH), Peter Koch (Bürgermeister der Stadt Bruck an der Mur), Alexander Scheriau (Beach an der Mur-Sponsor Inteco), Ulrich Berger (Projektleiter Beach an der Mur, Obmann UVC), Peter Erlsbacher (Beach an der Mur – Boccia)

Foto: Stadt Bruck/Martin Meieregger (frei)

Gäste und Bewohner von Bruck an der Mur kommen auch in diesem ganz speziellen Sommer in den Genuss kultureller Veranstaltungen. Die „Angesagte Vielfalt“ ist mit kleinen Sommerevents wie Open-Air-Kino, Kabarett und Genuss am Fluss gewährleistet. Sämtliche Veranstaltungen entsprechen den vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen.

Bruck/Mur, 20. Juli 2020 – „In diesem Sommer versprühen kleine, feine Veranstaltungen große Lebensfreude in Bruck an der Mur“, berichtet Erich Weber, Geschäftsführer der Standort und Marketing Bruck an der Mur GesmbH. Die Veranstalter verzichten auf Großveranstaltungen und verlegen den Kultursommer coronabedingt weitgehend ins Freie. Als eine der größten Freiluftbühnen Österreichs steht in der Stadt der Koloman-Wallisch-Platz zur Verfügung. Dieser Standort ist der perfekte Austragungsort für Open-Air-Kinos unter freiem Himmel. Am 31. Juli steht der Kult-Musicalfilm „Rocky Horror Picture Show“ auf dem Programm, am 21. August „Müllers Büro“. Am 14. August ist der Wiener Kabarettist Klaus Eckel mit seinem Programm „Ich werde das Gefühl nicht los“ zu Gast. Am 15. August spielen auf dem Koloman-Wallisch-Platz Oliver Haidt und „Die Zwitschertanten“ live auf. Die Marktmusik St. Dionysen veranstaltet am 1. August einen Frühschoppen in der Innenstadt, der Frühschoppen der Trachtenkapelle Oberaich steht am 21. August in der Altstadt auf dem Programm.

Sportliches Bruck
Sport steht am 7. und 8. August dieses Jahres im Mittelpunkt der Mur-Stadt. An diesen Tagen findet in der Altstadt eine BMX-Show statt. Von 6. bis 8. August steht Gästen und Einheimischen auf dem Hauptplatz ein Vergnügungspark zur Verfügung. Im Gesundheitspark steht im Sommer Yoga im Grünen auf dem Programm.

Genuss am Fluss
Unter dem Motto „Genuss am Fluss“ laden die Mur-Wirtshäuser Riegler und Weinerei im Baderhaus sowie der Weinhandel Stadlober am 22. August ab 18 Uhr an die Schiffländ ein. Auf dem Programm stehen regionale, hauseigene Spezialitäten, beste Weine und Live-Musik vom Feinsten. Mit diesem abwechslungsreichen Programm stellen die Stadt Bruck an der Mur, der Tourismusverband und die Standort und Marketing Bruck an der Mur GesmbH eindrucksvoll unter Beweis, dass auch kurzfristig „Angesagte Vielfalt“ unter besonderen Bedingungen umgesetzt werden kann.

Corporate Data
Die Standort und Marketing Bruck an der Mur GesmbH, kurz Marketing Bruckmur, ist die zentrale Anlaufstelle für Wirtschaft und Veranstaltungsmanagement in Bruck an der Mur. Sie unterstützt bei der Organisation und Abwicklung von Veranstaltungen. Marketing Bruckmur verfügt über Räumlichkeiten und Technik für Kongresse, Ausstellungen, Bälle und Vorträge. Außerdem unterstützt die Standort und Marketing Bruck an der Mur GesmbH Wirtschaftstreibende bei Gründungen oder bei der Immobiliensuche.

Mehr Informationen unter: www.marketing-bruckmur.at