Landzeit begeistert junge Gäste: Frisbee und Zaubertüte als Geschenk

Neu ab September: Supercoole Kindergeburtstagsparty mit Freunden und kreatives Kekseverzieren in den à la carte-Restaurants sind die neuen Landzeit-Schwerpunkte für die ganz junge Zielgruppe.

Fotos: Landzeit
Das Kinderrestaurant Mondsee ist mit kindgerechten Tischen und Stühlen ausgestattet. Um Wartezeiten zu überbrücken, können die Mädchen und Buben nach Herzenslust auf einem Piratenschiff herumklettern, durch einen Röhrenwurm krabbeln oder auf Schaukelfiguren wippen. Daneben gehören Geschicklichkeitsspiele, ein Riesenmemory an der Wand sowie ein Computer, der mit Lernspielen ausgestattet ist, zur Einrichtung des Kinderrestaurants.
Fotos: Landzeit
Ein Paradies ist das Schiff zum Spielen, Klettern und Verstecken. So macht die Rast bei Landzeit in Graz-Kaiserwald und Strengberg gleich doppelt so viel Spaß.

Fotos: Landzeit

Für junge Gäste bis zu zwölf Jahren hat Landzeit einige Überraschungen bereit. Zum einen erhalten die Mädchen und Buben als Geschenk eine Zaubertüte mit einer Katzenmaske, einer Krone, einem Tischset zum Anmalen und Spielen, Malstiften und einem Luftballon. Zum anderen werden die jungen Gäste in der Reisezeit mit einem Gasluftballon und einem Frisbee überrascht. Ab September können Kinder in den à la carte-Restaurants Kekseverzieren. Feiern Mädchen und Buben bei Landzeit ihren Geburtstag, wählen sie zwischen einer supercoolen Party mit Freunden in ausgewählten Landzeit-Restaurants oder einem schönen Fest mit der Familie an allen Standorten.

Voralpenkreuz, am 25. August 2015 – „Das Frisbee ist bequem mitzunehmen und daher ein idealer Reisebegleiter“, sagt Landzeit-Gastgeber Wolfgang Rosenberger. Nachdem auf weiteren Fahrten regelmäßig Pausen eingelegt werden sollen, ist das Frisbee für Kinder ein perfekter Zeitvertreib zum Spielen und Herumtollen auf dem Landzeit-Spielplatz. Das Frisbee gibt es nur in den heißen Sommermonaten bei Landzeit als Geschenk für Kinder.

Speziell eingerichtete Kinderrestaurants
Kinderspielplätze gibt es bei den Landzeit-Restaurants Aistersheim, Eben Nord, Graz Kaiserwald, Kammern, Kemmelbach, Loipersdorf, Mondsee, Schottwien, St. Valentin, Steinhäusl bei Wien, Strengberg, Tauernalm und Voralpenkreuz. Besonders beliebt bei den Kindern sind die Landzeit-Kinderrestaurants in Mondsee, Steinhäusl bei Wien und Tauernalm, die speziell für sie eingerichtet worden sind: mit kindgerechten Stühlen und Sesseln und mit vielen tollen Möglichkeiten, um nach Herzenslust zu spielen, während sich ihre Eltern kulinarisch verwöhnen lassen.

Eigene Speisenkarte mit gesunden Gerichten für Kinder
Für die Kleinen gibt es eigene Speisenkarten mit Gerichten, die den aktuellen Grundlagen einer kindgerechten Ernährungsweise entsprechen. „Bei den Rezepten verzichten wir weitgehend auf tierische Fette und reduzieren zusätzlich Fett und Zucker“, sagt Wolfgang Rosenberger. Die Gerichte werden mit einer besonderen optischen Aufbereitung serviert. Landzeit stellt mit diesen köstlichen Speisen unter Beweis, dass Kinder gesund essen können, ohne auf den Genuss verzichten zu müssen.

Kindergeburtstagsparty mit Freunden
„Zu unseren neuesten Angeboten gehören die supercoolen Kindergeburtstagspartys mit Freunden“, berichtet Wolfgang Rosenberger. Dieses Angebot, das ab sechs Personen organisiert wird, steht in Aistersheim, Loipersdorf, St. Valentin, Steinhäusl bei Wien und Voralpenkreuz auf dem Programm. Gemeinsam mit der Landzeit-Konditorin werden die jungen Gäste in die Geheimnisse des Keksebackens eingeweiht. Die Kinder kneten den Mürbteig aus Mehl, Eiern, Zucker und Butter, rollen den Teig aus und stechen die Kekse aus. Nach dem Backen werden die frischen Kekse gleich vor Ort verkostet und die kleinen Hobby-Zuckerbäcker bekommen auch noch eine Portion mit nach Hause. Eltern begrüßen diese sinnvolle und kreative Arbeit mit den Kindern. Gleichzeitig wird bei den Mädchen und Buben das Interesse an kulinarischen Genüssen geweckt.

Zu den Höhepunkten der supercoolen Kindergeburtstagsparty mit Freunden gehören:

  • Keksebacken mit der Landzeit-Konditorin
  • Spiel und Spaß mit Animation
  • ein dekorierter Tisch für das Geburtstagskind und seine Freunde
  • Kipferl und heiße Schokolade als Jause
  • eine Geburtstagstorte als Geschenk
  • ein Erinnerungsfoto vom Geburtstagskind und seinen Freunden

Kindergeburtstagsfest für die ganze Familie
Sehr beliebt sind die Kindergeburtstagsfeste für die ganze Familie, die in jedem Landzeit-Restaurant buchbar sind. Kinder melden sich im Kinder-Geburtstagsclub an und werden rechtzeitig zu ihrem Geburtstagsfest eingeladen. Sie müssen dann nur noch bekanntgeben, in welchem Restaurant sie feiern möchten und wie viele Freunde sie mitbringen. Übrigens, wenn Geburtstagskinder mit neun Freunden feiern, kommt der Landzeit-Zauberer Ronny Zitroni als Überraschungsgast und begeistert die jungen Gäste mit seinen Zauberkünsten.

Beim Kindergeburtstagsfest mit der Familie gibt es:
  • einen schön gedeckten Tisch für das Geburtstagskind, seine Familie und Freunde
  • eine Geburtstagstorte als Geschenk
  • ein tolles Überraschungsgeschenk
  • ein Erinnerungsfoto vom Geburtstagskind und seiner Familie
  • eine Einladung für das Geburtstagskind zum Geburtstagsessen
  • eine Einladung für das Geburtstagskind auf ein Getränk
Neu ab Herbst: Landzeit-Cookies selbst dekorieren
Mit aktiven und attraktiven Angeboten für Kinder soll die Kreativität der jungen Gäste gefördert werden. So können Mädchen und Buben ab Herbst in den à la carte-Restaurants Angath, Ansfelden, Kaiserwald, Kemmelbach, Loipersdorf, Mondsee, St. Valentin und Steinhäusl bei Wien selbstgebackene Landzeit-Cookies mit Zuckerfarben und Schokolinsen verzieren. Auf den Cookies entstehen fröhliche Gesichter und bunte Muster. Die Süßigkeiten können sich die Mädchen und Buben mit nach Hause nehmen.

Landzeit-Minibücher zum Sammeln
Ab September dieses Jahres sind sechs neue Landzeit-Minibücher für Kinder erhältlich. Bei diesen lehrreichen Lektüren erfahren Mädchen und Buben Interessantes und Wissenswertes zu den Themen Schule, Stadt, Bauernhof, Krankenhaus, Kindergarten und Körper. Die informativen Landzeit-Minibücher sind nette Geschenke und Mitbringsel zum Sammeln.

Corporate Data
Unter der Marke Landzeit präsentieren Wolfgang Rosenberger und sein Team das einzigartige Frische-Gastronomie-Konzept. Erlesene Kombinationen aus hauseigenen Rezepten bereiten Lebensfreude und Genuss. Wolfgang Rosenberger hat das Konzept der Gourmet-Märkte entwickelt und in Österreich erfolgreich umgesetzt. An 16 Standorten entlang Österreichs Autobahnen bietet Landzeit neben bester Qualität Gesundheit, Vielfalt und Herzlichkeit. Im Bereich Full Service Autobahn-Restaurants nimmt Landzeit einen Spitzenplatz ein. Sechs Millionen Gäste im Jahr genießen die Gastfreundschaft bei Landzeit. Das Unternehmen ist somit ein wichtiger Repräsentant der österreichischen Gastlichkeit.
  • Aistersheim, Markt-Restaurant
  • Angath, à la carte-Restaurant, Tagungscenter und Motor-Hotel
  • Ansfelden Nord, à la carte-Restaurant
  • Eben Nord, Markt-Restaurant
  • Eben Süd, Selbstbedienungsrestaurant
  • Graz Kaiserwald, à la carte-Restaurant
  • Kammern, Gourmet-Markt-Restaurant
  • Kemmelbach, à la carte-Restaurant
  • Loipersdorf, à la carte-Restaurant und Motor-Hotel
  • Mondsee, à la carte-Restaurant, Kinderrestaurant, Tagungscenter und Motor-Hotel
  • St. Valentin, à la carte-Restaurant, Tagungscenter und Motor-Hotel
  • Schottwien, Markt-Restaurant
  • Steinhäusl bei Wien, Gourmet-Markt-Restaurant, à la carte-Restaurant mit     Essbar, Kinderrestaurant, Tagungscenter und Motor-Hotel
  • Strengberg, Gourmet-Markt-Restaurant
  • Tauernalm, Gourmet-Markt-Restaurant und Motor-Hotel
  • Voralpenkreuz, Gourmet-Markt-Restaurant, Tagungscenter und Motor-Hotel
Pro Jahr werden bei Landzeit bis zu sechs Millionen Gäste von rund 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verwöhnt. Knapp 4.400 Sitzplätze, 250 Motor-Hotelzimmer und 400 Konferenzsitzplätze laden zum kulinarischen Genießen, Rasten und Tagen ein.