01.07.2016

Vom Zwei-Mann-Betrieb zum Global Player

Mit Pioniergeist und Vision: 50 Jahre Fill Maschinenbau – eine österreichische Erfolgsgeschichte


Das oberösterreichische Maschinenbauunternehmen Fill feiert am 1. Juli 2016 seinen 50. Geburtstag. Zum Jubiläum präsentiert sich das Unternehmen als international führender Maschinen- und Anlagenbauer mit Spitzentechnologie für verschiedenste Industriebereiche. Die komplexen Produktionsanlagen aus dem Innviertel sind weltweit bei namhaften Kunden in der Automobil-, Luftfahrt-, Energie-, Sport- sowie in der Holz- und Bauindustrie im Einsatz. Rund 77 Millionen Euro hat Fill Maschinenbau in den letzten zehn Jahren in den Ausbau des Firmensitzes in Gurten investiert. „Als Familienunternehmen sind wir stolz, das Wachstum der vergangenen Jahrzehnte aus eigener Kraft finanziert zu haben. Es ist eines unserer strategischen Ziele, unsere Kunden zu den besten ihrer Branche zu machen“, erklärt Geschäftsführer Andreas Fill, der das Unternehmen seit dem Jahr 2000 gemeinsam mit Wolfgang Rathner leitet.

Gurten, 01. Juli 2016 – 90 Prozent der im Innviertel produzierten Maschinen und Anlagen gehen in den Export. Neben dem Firmensitz in Gurten und den beiden Tochterfirmen Fill China (Shanghai) und Fill Mexico (Puebla) garantiert ein dichtes Netz von Vertriebspartnern den Kunden weltweit Vertrieb und Service in bewährter Fill-Qualität. In der Aluminium-Entkerntechnologie, in der Gießereitechnik, in der Holz-Bandsägetechnologie sowie bei Ski- und Snowboardproduktionsmaschinen ist Fill Maschinenbau Weltmarkt- und Innovationsführer.

Fortschritt und Beständigkeit

Das Unternehmen befindet sich seit seiner Gründung in Familienbesitz. Nach einer Lehre als Schlosser machte sich Josef Fill im Jahr 1966 selbstständig und damit begann die Erfolgsgeschichte. Seit 2000 wird Fill Maschinenbau erfolgreich von seinem Sohn Andreas Fill und Wolfgang Rathner geleitet. Nach wie vor im Sinne des Gründers unter Einsatz neuester Technologien sowie mit modernsten Management- und Kommunikationsmethoden.
Den Spagat zwischen Beständigkeit und Fortschritt schaffen die Maschinenbauer bestens: Die Fluktuation der Mitarbeiter liegt seit Jahren unter 3,5 Prozent. Der Frauenanteil im Unternehmen beträgt 18 Prozent, das Durchschnittsalter der Beschäftigten liegt bei 31,5 Jahren. Im Schnitt besucht jeder Mitarbeiter jährlich an 4,5 Tagen ein Schulungs- oder Fortbildungsprogramm.

Beeindruckende Zahlen beweisen die Kompetenz von Fill Maschinenbau in den unterschiedlichen Bereichen: Die Autoindustrie stellt jährlich 20 Millionen Zylinderköpfe (von 80 Millionen weltweit) und 300 Millionen Fahrwerksteile auf Fill-Anlagen her. In 80 Prozent aller Pkw, die in Europa unterwegs sind, befinden sich Teile, die auf Fill-Anlagen produziert wurden. Auch Flugzeugbauteile für namhafte Hersteller werden auf Fill-Produktionsmaschinen gefertigt, bearbeitet und auf Ultraschallanlagen aus Gurten getestet. Ein weiteres Beispiel für die Innovationskraft der oberösterreichischen Maschinenbau-Experten stellen rund fünf Millionen Ski und Snowboards dar, die weltweit pro Jahr auf Fill-Anlagen produziert werden. Ebenso sind Produktionsanlagen aus dem Innviertel in der Holzindustrie im Einsatz: 75 Millionen Quadratmeter Holz werden jährlich auf Fill-Bandsägen geschnitten, 40 Millionen Quadratmeter Platten auf Fill-Ausbesserungsanlagen repariert. Insgesamt fließen sechs Prozent des Umsatzes in die Entwicklung neuer Produkte.

Erfolgsfaktor Mitarbeiter
Mit rund 700 Mitarbeitern zählt das Unternehmen zu den Leitbetrieben der Region und den attraktivsten Arbeitgebern in Österreich. Eine fundierte Aus- und Weiterbildung in der firmeneigenen „Fill Academy“ unterstützt die Mitarbeiter bestmöglich in ihrer Arbeit. Das tolle und bestens ausgebildete Fill-Team stellt das wesentliche Fundament für den nachhaltigen Erfolg des Unternehmens dar. Werte, wie Vertrauen, Fairness, Sicherheit, Innovation, Harmonie, Verlässlichkeit, Verantwortung, Akzeptanz, Kompetenz und Toleranz, werden täglich gelebt und bilden die Basis für langfristige und erfolgreiche Partnerschaften.

Viel Raum für Neues
Pünktlich zum 50. Gründungsjubiläum wurde im Juni 2016 das neue Innovations- und Kundencenter fertiggestellt. Der hochmoderne Gebäudekomplex inklusive dem Auditorium „Future Dome“ ist Teil des Projektes „Fill 2020“, das die großräumige Erweiterung des Standorts in Gurten zum Ziel hat und weitere moderne Arbeitsplätze im Innviertel entstehen lässt. Der neue Empfangsbereich, zwei Büroetagen im Technikcenter 4, neun Besprechungs- und Schulungsräume sowie der großzügig erweiterte Restaurantbereich werden in hohem Maße den Ansprüchen an die „besten Arbeitsplätze“ gerecht. Ein besonderes Highlight ist das neue Eventcenter, der „Future Dome“. Ein einzigartiger Austragungsort für unterschiedliche Veranstaltungsformate. Ab September wird auch die Kinderbetreuungsstätte „Planet Filli Future“ ihre Tore öffnen. Mit dem „Park 21“ schafft Fill Arbeitsraum für junge Unternehmen und holt Innovations- und Gründergeist nach Gurten. Neben weiteren Arbeitsplätzen für die Region bieten sich dadurch auch Chancen des Know-how Transfers.

Wir sind 1! We are one!
Das ist die Vision von Fill Maschinenbau. Damit werden nicht nur die Ambitionen und der Wille zur Führungsposition in den verschiedenen Tätigkeitsbereichen (Gießerei-, Metallzerspanungs- und Profiltechnik, Kunststoff, Holz und Service) ausgedrückt. „We are one!“ steht für das Gemeinsame ebenso wie für grenzübergreifende Toleranz und Akzeptanz. Neben der technischen Entwicklung sind die Aus- und Weiterbildung, das Wohlbefinden und die Gesundheit der Mitarbeiter wichtige Anliegen. „Wir setzen alles daran, dass unsere Mitarbeiter sich bei uns wohl fühlen und gesund bleiben“, betont Andreas Fill. Gezielte Aktivitäten zur Erhaltung sowie Förderung jedes einzelnen Mitarbeiters tragen in hohem Maße dazu bei.

Die Zukunft hat bereits begonnen: Industrie 4.0

Lückenlose Vernetzung, optimale Aufbereitung und Verarbeitung von Produktionsdaten, intelligente Maschinen und Steuerungssysteme: Intensive Forschungsarbeiten zur smarten Fabrik schreiten bei Fill Maschinenbau zügig voran. Verschiedene Projekte wurden bereits realisiert, weitere sind in Umsetzung. Wenn Informations- und Fertigungstechnik verschmelzen, können Waren wesentlich effizienter hergestellt werden. Immer mehr Maschinen kommunizieren über das Internet. Fabriken werden autonomer. Bei Fill wurden bereits vor einigen Jahren die Weichen in diese Richtung gestellt. So wird mittlerweile gut ein Drittel aller erfolgreichen Projektgewinne von echtzeitrealen Simulationen unterstützt. Weitere Forschungsschwerpunkte beschleunigen die Entwicklung auf diesem Gebiet. Im Fokus stehen dabei die automatische Generierung von Steuerungsprogrammen aus der Simulation, die virtuelle Inbetriebnahme für ein frühzeitiges Entwickeln und Testen der Steuerungssoftware und für die Bedienerschulung sowie die Entwicklung intuitiver Anwendungsprogramme. Die datentechnische Vernetzung von Sensoren, Maschinen und Produktionsbetrieben wird völlig neue Möglichkeiten in der Produktion eröffnen. Doch auch in Zukunft wird der Mensch im Mittelpunkt stehen.

Corporate Data
Fill ist ein international führendes Maschinen- und Anlagenbau-Unternehmen für verschiedenste Industriebereiche. Modernste Technik und Methoden in Management, Kommunikation und Produktion zeichnen das Familienunternehmen aus. Die Geschäftstätigkeit umfasst die Bereiche Metall, Kunststoff und Holz für die Automobil-, Luftfahrt-, Windkraft-, Sport- und Bauindustrie. In der Aluminium-Entkerntechnologie, in der Gießereitechnik, in der Holzbandsägetechnologie sowie für Ski- und Snowboardproduktionsmaschinen ist das Unternehmen Weltmarkt- und Innovationsführer. Andreas Fill und Wolfgang Rathner sind Geschäftsführer des 1966 gegründeten Unternehmens, das sich zu 100 Prozent in Familienbesitz befindet und mehr als 680 Mitarbeiter/-innen beschäftigt. 2015 erzielte das Unternehmen eine Betriebsleistung von 120 Mio. Euro.

Mehr Informationen unter: www.fill.co.at

 

 


Wirtschaft

Foto (frei): Riegler Metallbau

25.04.2018

Steyrer Metallbauprofis gestalten ihre Zukunft

Mit einer Vielzahl an Aktivitäten schärft Riegler Metallbau sein Profil als attraktiver und begehrter Arbeitgeber in der Region.

Foto: Eva Palten (frei)

20.04.2018

Mitgliederseminar war voller Erfolg

Ao. Univ.-Prof. Dr. Eva Palten sorgte mit ihrem Seminar „Geld ins Dunkel – zahlt da jemand?“ für großes Interesse.

Foto: PG Studios, Christoph Hillinger (Foto, frei)

18.04.2018

Mit Linzer Softwareunternehmen s2G.at zu High Speed in der IT

Die Entwicklungen in der IT gehen rasant in Richtung Vernetzung und Geschwindigkeit. s2G.at hat die passenden Softwarelösungen.

Bild: Audio Exotics (frei)

18.04.2018

FalkenOhr exportiert erstmals nach Hongkong

Audio Exotics orderte je zwei Klangmöbel und Klangbasen des österreichischen Herstellers.

Foto (frei): Hot Spot! Innviertel

16.04.2018

Schüler lernen verschiedene Branchen kennen bevor sie ins Berufsleben einsteigen

Neue Wege der Kooperation von Schule und Wirtschaft zeigt die Aktion Hot Spot! iSchool auf. Konzept am 12. April der Presse vorgestellt.

Bild: FalkenOhr/Robert Mayr (frei)

09.04.2018

FalkenOhr mit zwei Weltpremieren auf der High End

Österreichisches Unternehmen präsentiert Klangmöbel und Klangbase in Burgunderrot metallic.

Bild: Hacksteiner-Metall/Willy Rinnerthaler (frei)

03.04.2018

Test bestätigt AXAAR®-Glaselementen extrem hohe Schallschutzqualität

Innovative Schiebesysteme und Jumbo-Dachklappflügel von Hacksteiner-Metall wecken weltweit großes Interesse.

Bild: Valentin Software GmbH (frei)

28.03.2018

Green Jobs Ausbildungsoffensive in Indien mit Software aus Europa

Sunlumo vertreibt innovatives Simulationsprogramm zur nachhaltigen Energieversorgung.

Foto: MPH/FotoLois.com, Alois Spandl

28.03.2018

Metalltechniker aus Mank ist der perfekte Hit

Die MPH Metall Präzision Halbwachs GmbH setzt auf neue Philosophie und Kommunikationsstrategie.

Foto: Mayr Schulmöbel (frei)

22.03.2018

Komfortable und moderne Schulmöbel für das Agrarbildungszentrum Hagenberg

Mayr Schulmöbel stattete neu errichtetes Bildungszentrum im Mühlviertel aus.

Foto: Hot Spot! Innviertel (frei)

20.03.2018

Fruchtbarer Meinungsaustausch unter Regionalentwicklern

Vertreter der Technologiegruppe Kremstal besuchten die Initiative Hot Spot! Innviertel. Meinungsaustausch und Netzwerken im Vordergrund.

Fotos: Reinhard Lindner Trainings- und Managementberatungs GmbH (frei)

14.03.2018

Erfolgreich fusionieren im Bankenbereich

Höhere Eigenkapitalquote, simplere Organisationsstruktur: Eine Fusion von Banken birgt viele Vorteile. Wie dies erfolgreich gelingt, erklärt Reinhard Lindner...

Fotos (frei): Gady Family

13.03.2018

Hoheiten, Menschen, Autos & Traktoren

Das Marktgelände in Lebring drohte aus den Nähten zu platzen: Mehr als 25.000 Besucher beim 104. Gady Markt

Illustration: Anna Schoiswohl (frei)

12.03.2018

Die Versicherungsagentur fällt auf

Die Versicherungsagentur ist seit einem halben Jahr die starke Dachmarke für Versicherungsagenten in Österreich.

Fotorecht: Design & Schmiede GmbH/© Alp line (frei)

08.03.2018

Tiroler Edelschmiede wird zum „Amboss für schneidige Ideen“

Waidringer Familienbetrieb startet mit neuer Positionierung durch.

Foto: (frei) Gady Family

07.03.2018

Größte Traktorenschau des Landes

Riesige Auswahl an Landmaschinen jeder Art, jeweils vom Fachmann erklärt. Der Gady Markt macht Lebring zum steirischen Landmaschinen-Zentrum.

Foto: Hot Spot! Innviertel/Berger

06.03.2018

Hot Spot! Innviertel an Kanzler Kurz: Asylwerber sind begehrte Lehrlinge

Mitgliedsbetriebe von Hot Spot! Innviertel machen positive Erfahrungen mit Asylwerbern. Dennoch sollen diese das Land verlassen. Jetzt fordert man in einem...

Foto: Gady Family

06.03.2018

Es ist wieder Marktzeit in Lebring

Der 104. Gady Markt – „das Steirische Volksfest“ – findet am 10. und 11. März 2018 statt.

Bild: Rapperstorfer Automation (frei)

20.02.2018

Mia – eine Rotorrichtmaschine mit Namen und viel Innovation

Rapperstorfer Automation präsentiert effiziente und platzsparende Rotorrichtmaschine zur Mattenschweißanlage für die Rapperstorfer Korbwand®.

Bildrecht (frei): Die Versicherungsagenturen/Anna Schoiswohl

20.02.2018

Bildungsoffensive und neuer Marktauftritt

2017 stand bei den Steirischen Versicherungsagenturen ganz im Zeichen der neuen Dachmarke „Die Versicherungsagentur“.

CORE (frei)

15.02.2018

CORE smartwork startet mit Rückenwind ins Jahr 2018

Gestärkt durch wirtschaftliche Erfolge im abgelaufenen Geschäftsjahr arbeitet das Softwareunternehmen am Ausbau seiner Marktposition.

Bild (frei): Fill Maschinenbau

06.02.2018

Eine Mitarbeiterzeitung feiert 25. Geburtstag

Innovation und Weitblick beweist Fill Maschinenbau seit Jahrzehnten nicht nur im technischen Bereich. Die Mitarbeiterzeitung „profill“ feiert 25-jähriges...

Bild: Hartl Metall (frei)

02.02.2018

Hartl Metall will Aufschwung 2018 fortsetzen

Nach einem erfolgreichen Geschäftsjahr 2017 stellt der „Super. Schneller. Schlosser.“ wichtige Weichen für weiteres Wachstum.

Foto: WKO Steyr (frei)

02.02.2018

Erfolgreiches 7. IT Speed Dating in Steyr

Bereits zum siebten Mal fand am 29. Jänner 2018 das IT Speed Dating in Steyr statt und brachte erneut Branchenvertreter und IT-Interessierte an einen Tisch.

Bild: FalkenOhr (frei)

31.01.2018

FalkenOhr gibt Wohlklang in Paris ein Zuhause

Leaderboard-Mitglied eines renommierten HiFi-Produzenten vertraut auf höchste Klangmöbel-Qualität aus Österreich.

Foto: WKO (frei)

31.01.2018

Steyrland rockt mit Arbeitsgruppen die Region

Die Stärkung der Region Steyr-Land hat sich die Initiative steyrland – we will rock you zur Aufgabe gemacht. Beim Arbeitsgruppenmeeting wurden erste Aufgaben...

Foto: Mayr Schulmöbel (frei)

30.01.2018

Premiere für Schulmöbellieferung in Eliteschule nach Saudi-Arabien

Mayr Schulmöbel überzeugte Delegation aus dem Königreich und bekam den Auftrag für jeweils 1.500 PENTA-Tische und AGIRO-Stühle.

Foto: Fill Maschinenbau (frei)

25.01.2018

Blick in die Gießereitechnik der Zukunft

Mit der Fill Foundry World läuten die oberösterreichischen Maschinenbauexperten eine neue Ära ein: Präsentation auf der Euroguss 2018

Foto (frei): Hot Spot! Innviertel

24.01.2018

„Kinder an die Macht – Chancen für Kinderbetreuung im Innviertel“

Hot Spot! Innviertel lud zu „Kinderbetreuung im Gespräch“. Innovative Wege und Möglichkeiten für Betreuungseinrichtungen wurden vorgestellt. 6 Punkte Programm...

Foto: ASCO, Penz (frei)

16.01.2018

ASCO baut ab sofort Tribünen, die sich jeder Anforderung beliebig anpassen

Ab sofort baut ASCO flexible Tribünen für Sportstadien und Veranstaltungen, die je nach Bedarf mitwachsen können.

Bild: Hacksteiner-Metall/Willy Rinnerthaler (frei)

16.01.2018

AXAAR®-Glaselemente bieten einzigartige Freiheiten für urbane Dachlandschaften

Hacksteiner-Metall hat bei den innovativen Glaselementen aktuell höchsten Auftragsstand der Firmengeschichte.

Foto: Gerald Marl/Kommhaus (frei)

04.01.2018

Erfolgreiches IT Speed Dating lädt zum siebenten Mal Interessierte zum Gespräch

Am 29. Jänner 2018 bitten die IT Experts Austria zum Speed Dating. Interessierte, die einen Job oder eine Praktikumsstelle in der IT-Branche suchen, sind...

Foto: Landesgremium der Steirischen Versicherungsagenten (frei)

21.12.2017

Steirische Versicherungsagenturen setzen auf neue Dachmarke

„Die Versicherungsagentur“ als Marke vereint neben den steirischen Versicherungsagenturen weitere sieben Bundesländer unter einem Dach. Steiermark ist...

Foto (frei) Hot Spot! Innviertel

20.12.2017

Das Innviertel wird zur Vorzeigeregion: Starke Arbeitgebermarke

Bündel an Aktivitäten der Initiative Hot Spot! Innviertel zeigt Wirkung. Moderne Regionalentwicklung wird von mehr als 185 Unternehmen der Region unterstützt.

Foto (frei): Gady Family

18.12.2017

Neue Service-Qualität für Landmaschinen

Gady Family bietet ihren Kunden kostenlosen Wintercheck ihrer Traktoren. Von der Bremse bis zum Frostschutz.

Foto (frei): AGRU Kunststofftechnik GmbH

18.12.2017

Hartl Metall und AGRU: eingespielte Partner seit Jahrzehnten

„Super.Schneller.Schlosser.“ begleitet als langjähriger Geschäftspartner den Kunststoff-Komplettanbieter AGRU auf dessen Expansionskurs – zuletzt sogar in die...

Foto: s2G.at GmbH/Uli Engleder

14.12.2017

Linzer Softwareunternehmen s2G.at ist Spezialist für Ablösung von Altsystemen

Die Linzer Softwarefirma s2G.at ist der richtige Partner für Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und ihre Altsysteme...

Foto: Reinhard Lindner Trainings- und Managementberatungs GmbH

13.12.2017

Internationale Großbank in Serbien setzt auf Samurai Manager

Das österreichische Führungskräfteseminar Der Samurai Manager® ist auch in Serbien gefragt.

Fotorechte: Bombardier

06.12.2017

FACC erhält weiteren Auftrag für Bombardier C Series

Ried/6. Dezember 2017 – FACC baut ihre Beteiligung auf der Bombardier C Series erfolgreich aus und sichert sich einen Auftrag über die Herstellung der...

Foto: WKO Steyr (frei)

05.12.2017

Antworten auf offene Fragen zur neuen Datenschutz-Grundverordnung

Beim Infoabend der IT Experts Austria stellten die Referenten mit ihrem Fachwissen Unsicherheiten zur DSGVO klar.

Bilder: Fill Maschinenbau (frei)

04.12.2017

Fill Maschinenbau investiert weitere 7,5 Millionen Euro in Standort Gurten

Innviertler Hightech-Unternehmen weiterhin auf Expansionskurs. 5.000 Quadratmeter neue Produktionsfläche entstehen.

Foto: FACC

01.12.2017

FACC Investitionsoffensive auf Plan

Die Prognosen für die Luftfahrzeugindustrie versprechen ein stabiles Passagierwachstum.

Bild: WKT (frei)

01.12.2017

Tiroler Versicherungsagenten sind Experten

9. Expertentalk der Tiroler Versicherungsagenten bereitet auf Versicherungsvertriebsrichtlinie und Datenschutzgrundverordnung vor.

Foto (frei): Netzwerk Metall

30.11.2017

Das Netzwerk macht seine Mitglieder zu Vertriebsprofis

Exklusives Fortbildungsprogramm in mehreren Modulen macht Mitglieder des Netzwerk Metall für erfolgreiche Vertriebsarbeit fit.

Foto: IT Experts Austria (frei)

29.11.2017

„IT is cool“ – IT Experts Austria suchen junge Videotalente für Filmprojekt

Die Initiative IT Experts Austria sucht junge Filmemacher, um den Standort Steyr am Nationalpark für die IT-Branche zu präsentieren.

Foto und Copyright: Airbus

29.11.2017

A350-1000 erhält Musterzulassung: Hightech von FACC mit an Bord

Die A350-1000, die längste Version der Airbus A350 XWB Familie, hat ihre Musterzulassung durch die Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) und die...

Foto: WKO Steyr, Mario Pramberger

28.11.2017

Neue Initiative More for Steyrland „rockt“ die Region und ihre Wirtschaft

Die Intiviative More for Steyrland will die Region Steyr Land stärken, ein Netzwerk schaffen und den Wirtschaftsstandort noch attraktiver machen.

Foto: Mayr Schulmöbel (frei)

28.11.2017

Schulmöbelprogramm begeisterte Fachbesucher auf Interpädagogica

Mayr Schulmöbel punktete auf Bildungsfachmesse in Salzburg mit Kompetenz zum Thema „Flexibles Klassenzimmer für digitale Bildung“.

Fotorechte: FACC

27.11.2017

FACC: Award für ein erfolgreiches Werksteam

Ried im Innkreis, 27. November 2017 – Am 25. November 2017 vergab der oberösterreichische Luftfahrtzulieferer FACC in der Rieder Messehalle zum vierten Mal den...

Foto: ASCO, S. Muggi (frei)

27.11.2017

Bau des Tribünendachs der Austria Wien Arena schreitet voran

Die Bauarbeiten für das Stadiondach der Generali Arena des Fußballvereins Austria Wien sind in vollem Gang.

Bilder (frei): Fill Maschinenbau

27.11.2017

Innviertler Spitzentechnologie sorgt für wirtschaftliche Kunststoffverarbeitung

Hochleistungslegeanlage multilayer von Fill überzeugt bei internationaler Fachmesse Fakuma. Führende Kunststoffexperten tagen in Gurten.

Foto: BMD SYSTEMHAUS GesmbH

23.11.2017

Aufbruchsstimmung bei Lehrenden durch Bildungsgipfel

IT Experts Austria und WKO Steyr luden vor kurzem Wirtschaft und Schule zum Austausch in die BMD Steyr ein.

Bild: Hacksteiner-Metall/Stefan Zauner (frei)

21.11.2017

Hacksteiner-Metall startet mit neuer Positionierung durch

Zweifache Auszeichnung für den innovativen Rollbob® aus der Faistenauer Unternehmensschmiede

Bild: CORE smartwork

21.11.2017

Pappas Connect vernetzt Mitarbeiter und Unternehmen

Auf der technologischen Basis von CORE smartwork errichtete die Pappas Holding für ihre Unternehmen eine Plattform für Mitarbeiterkommunikation und Interaktion.

Fotos (frei): Riegler Metallbau/Eric Krügl

09.11.2017

Steyrer Metallbauprofis mit OÖ Handwerkspreis 2017 ausgezeichnet

Riegler Metallbau freut sich über Auszeichnung für spektakuläre Verbindungsbrücke an der Linzer Donaulände.

Fotorechte: Land OÖ/Kraml

09.11.2017

FACC erhält Innovationspreis des Landes OÖ

Weltweite Premiere in der Luftfahrt – neue FACC Technologie erstmals in der Serienfertigung im Einsatz

Bild (frei): Oberlandler/Philipp Gady

09.11.2017

Unterstützung der Oberlandler hilft den Alltag zu meistern

Familie Pacher aus Graz-Liebenau freut sich über umgebauten Opel Vivaro Bus für ihre Tochter Larissa.

Foto: Mayr Schulmöbel (frei)

07.11.2017

PENTA-Tische von Mayr Schulmöbel an allen Points of Education

Innovativer Schulmöbelausstatter aus Scharnstein in Oberösterreich lieferte 60 flexible, multifunktionale Tische ins WIFI Tirol.

Foto: IT Experts Austria

02.11.2017

Informationsabend zur neuen Datenschutz-Grundverordnung

Im Mai 2018 tritt die neue Datenschutz-Grundverordnung in der EU in Kraft. Die Initiative IT Experts Austria lädt zum Infoabend.

Bild: Hartl Metall (frei)

30.10.2017

Hartl Metall: Thomas Rinnermoser ist neuer Betriebsleiter

„Super. Schneller. Schlosser." optimiert Produktion und Prozesse mit neuer Manpower und Spezialsoftware.

Foto: s2G.at

30.10.2017

Das Linzer Softwareunternehmen s2G.at erweitert sein Team

Das Team der Linzer Softwarefirma wächst um drei neue Mitarbeiter. Sie stehen mit ihrer Kompetenz Kollegen zur Seite.

Bild: FalkenOhr

27.10.2017

Erfolgreiche Messe-Offensive von FalkenOhr

Auftritte des österreichischen Klangmöbel-Herstellers in Eindhoven und Bonn begeistern Endverbraucher und eröffnen neue Märkte.

Fotos (frei): Fill Maschinenbau

24.10.2017

Premiere für Lange Nacht der Lehre

Rund 200 Besucher waren bei der „Jobnight – Lange Nacht der Lehre und weitere coole Jobs“ am 20. Oktober 2017 bei Fill Maschinenbau zu Gast. Das Innviertler...

Bild: FotoKRAUS (frei)

20.10.2017

Neue Dachmarke: Die Versicherungsagentur

Das Bundesgremium der Versicherungsagenten der Wirtschaftskammer Österreich tritt erstmals unter einer Marke auf.

Fotorechte: FACC

19.10.2017

2.915 Jahre Know-how – FACC ehrt langjährige Crew-Mitglieder

Ried im Innkreis, 19. Oktober 2017 – 219 langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden von FACC am 13. Oktober für ihre Verdienste geehrt. Im Loryhof in...

Foto: HTL Steyr (frei)

18.10.2017

IT-Fachkräftemangel führt zu einer neuen Fachrichtung an der HTL Steyr

Ab Herbst 2018 eröffnet ein neuer Zweig der HTL Steyr mit dem Schwerpunkt Netzwerktechnik. Im Mittelpunkt steht hier das Programmieren von Software.

Foto: IT Experts Austria (frei)

13.10.2017

„Topjob IT“ – Initiative IT Experts Austria und WKO Steyr laden zum 4. Bildungsgipfel ein

Vertreterinnen und Vertreter von Wirtschaft und Schule tauschen am 14. November beim Bildungsgipfel Erfahrungen aus.

Foto: Foto Fischer (frei)

10.10.2017

Starke, steirische Versicherungen luden zum Kongress

Mehr als hundert begeisterte Gäste folgten der Einladung ins Schloss Seggau.

Fotos: Hot Spot! Innviertel (frei)

06.10.2017

Wirtschaft verdoppelt mit Bildungskatalog Angebot an Innviertler Schulen

Schulen und Wirtschaft ziehen erfolgreich an einem Strang. Das wurde am 5. Oktober bei der Veranstaltung „Bildung im Gespräch“ in Gurten deutlich.

Foto: Gady Family (frei)

05.10.2017

Die Werkstätte kommt auf den Hof

Neuer Service von Gady Landmaschinen: Ob Service oder bei technischen Problemen während der Arbeit in der Landwirtschaft – der Techniker mit mobiler Werkstätte...

Bild: CORE smartwork (frei)

05.10.2017

CORE smartwork vernetzt bereits 30.000 User – effizient und smart

50 Unternehmen und Organisationen setzen die führende Social Enterprise Plattform erfolgreich ein.

Bild: Fill Maschinenbau (frei)

28.09.2017

Spektakuläre Performance begünstigt effiziente Produktion

Weniger Energieverbrauch – mehr Produktivität: Die neuen syncromill-Bearbeitungszentren von Fill sorgen auf internationaler Fachmesse in Hannover für Aufsehen.

Fotos (frei): Netzwerk Metall/Wolfgang Stadler

18.09.2017

Rollbob® aus Salzburg gewinnt beim Stahltag 2017 „Best of Class“-Award

Branchenhotspot mit neuem Besucherrekord. Netzwerk Metall versammelt die Elite der österreichischen Metalltechnik in St. Johann im Pongau. Expo mit 70...

Foto (frei): ASCO Anlagenbau Consulting GmbH

14.09.2017

Lavanttaler Paradeunternehmen feiert 20-jährigen Geburtstag

Am 8. September sorgten zahlreiche Kunden, Partner und Freunde gemeinsam mit ASCO für ein gelungenes Fest.

Foto: UNICEF/UN029872/Al-Issa (frei)

13.09.2017

Schulausstatter hilft mit, dass Kinder im Kriegsgebiet mit Trinkwasser versorgt werden

Mit seinem humanitären Beitrag unterstützt Mayr Schulmöbel aus Scharnstein in Oberösterreich das UNICEF-Wasserprogramm in Syrien.

Foto: Gady Family (frei)

11.09.2017

Die Faszination des Gady Marktes zog tausende Besucher in ihren Bann

Am 9. und 10. September herrschte in Lebring wiederum Ausnahmezustand bei typisch sonnigem „Gady Markt Wetter“.

Bild: FalkenOhr (frei)

09.08.2017

Audioelektronik-Spitzenmanager vertraut auf FalkenOhr

Österreichischer Klangmöbel-Hersteller beliefert Führungskraft eines internationalen High-End-Audioelektronik-Produzenten.

Foto: Steirische Versicherungsagenturen/Christina Massing (frei)

08.08.2017

Bildungsoffensive der Steirischen Versicherungsagenturen

Befähigungsprüfungen und die Sicherung eines hochqualifizierten Nachwuchses als vorrangiges Ziel.

Foto: FACC / Werner Bartsch (frei)

08.08.2017

FACC bewegt – als attraktivster Arbeitgeber

FACC ist für viele Menschen im Inn- und Hausruckviertel die derzeit attraktivste Arbeitgebermarke.

Foto: ASCO Anlagen und Consulting AG (frei)

01.08.2017

Marktführer für Handymasten kommt aus Kärnten

ASCO bringt Kernkompetenz auf den Punkt: „power play in steel“

Foto: Gady Family (frei)

01.08.2017

Lebring wird wieder zum Zentrum des steirischen Lebensgefühls

Am 9. und 10. September geht der 103. Gady Markt – das Steirische Volksfest – über die südsteirische Bühne.

Bild: Rapperstorfer Automation (frei)

01.08.2017

Die Korbwand® hat die Zulassung für Deutschland erhalten

Das vielfach ausgezeichnete Industrie 4.0-Unternehmen Rapperstorfer erhielt die Zulassung für Deutschland.

Foto: Martin Eder (frei)

27.07.2017

Wirtschaftskammer: Oberösterreichs Friseure mit neuer Geschäftsführung

Mag. Maria Klimitsch wird einen besonderen Schwerpunkt auf die Akquise guter Arbeitskräfte setzen.

Foto: Hartl Metall (frei)

17.07.2017

„Super.Schneller.Schlosser.“ inspiziert Wiener U-Bahn-Brücke

Hartl Metall führt seit 10. Juli 2017 die Hauptinspektion der U6-Brücke über die Säulengasse durch.

Foto: Mayr Schulmöbel (frei)

13.07.2017

Eine Million Mal produziert: SOLID ist der Longseller unter den Schulsesseln

Mayr Schulmöbel begleitet mit beliebtem Kultobjekt seit 36 Jahren Millionen von Schulkindern auf der ganzen Welt.

Foto: IT Experts Austria (frei)

10.07.2017

2. IT Experts Run Steyr: Rund 140 Läuferinnen und Läufer zeigten ihr sportliches Talent

Am 6. Juli 2017 fand auf der Rennbahnsportanlage Steyr in einer Hitzeschlacht die zweite Auflage des IT-Laufsportevents statt.

Bild: FACC AG (frei)

10.07.2017

Exzellente Zukunftsaussichten für FACC-Lehrlinge

Nie zuvor waren die Zukunftsperspektiven für FACC-Lehrlinge so gut wie jetzt.

Foto: Hot Spot! Innviertel (frei)

06.07.2017

Zwei Regionen im Aufwind: Innviertel und steirisches Vulkanland inspirieren sich gegenseitig.

Innviertler Bürgermeister trafen sich unter dem Motto „Starke Gemeinde – Starkes Innviertel“ zum Meinungsaustausch.

Foto: HR-Campus (frei)

05.07.2017

Führendes Schweizer HR-Beratungsunternehmen setzt auf Intuition der Samurai

HR Campus hat das Führungskräfteseminar Der Samurai Manager® in sein Programm aufgenommen.

Foto: IT-Experts Austria (frei)

05.07.2017

Ein weiterer Baustein zur überbetrieblichen Weiterbildung durch die IT Experts Austria

Die Experten von AURIS-CONSULT referierten über das Thema Cross Plattform-Entwicklung.

Foto: FalkenOhr (frei)

20.06.2017

„Der Maybach unter den Klangmöbeln“

Enormes Interesse an FalkenOhr-Produkten auf der HIGH END 2017 in München.

Foto: Die Steirischen Versicherungsagenturen / Christina Massing (frei)

19.06.2017

Revolution in der Vorsorge, Goldenes Zeitalter nützen

Steuerfrei, stornofrei, inflationsgeschützt, täglich frei verfügbar. Richtig vererben, verschenken und vorsorgen.

Bild: WKO OÖ Landesinnung der Friseure/Matrix (frei)

08.06.2017

Personal Beauty Coach ist Mastermind für schöne Haare im Sommer

Selten werden Haare so strapaziert wie jetzt. Der Sommercheck im Friseursalon vor und nach dem Urlaub schützt. Topjob Friseur_in hat immer Saison.

Foto: Hot Spot! Innviertel (frei)

08.06.2017

Die Welt zu Gast in der Brauerei Ried

Kulinarische Weltreise mit bodenständigem Bier: Fachkräfte aus zehn Nationen, die im Innviertel arbeiten, besuchten die Brauerei Ried.

Bild: LAMIE direkt

08.06.2017

Die gute Nachricht, wenn das Fest ins Wasser fällt: die Festwetterversicherung

LAMIE direkt startet Online-Versicherungsschutz für Events und Veranstaltungen bei Umsatzausfällen durch Regenwetter.

Foto: Fill Maschinenbau (frei)

07.06.2017

High Pressure Core Composer Technologie macht mehr aus Holz

Fill stellt innovatives Verfahren für wesentlich effizientere Mittellagenproduktion vor. Erfolgreiche Performance auf der LIGNA 2017.

Bild: zhu difeng / Shutterstock (frei)

01.06.2017

Instore Radio – das meistunterschätzte digitale Medium im Handel

Wer sich beim Einkaufen wohlfühlt, verweilt länger und kauft mehr.

Foto: Karin Pichler (frei)

24.05.2017

OÖ. Friseurlehrlinge holen zum zweiten Mal Gold im Teambewerb

Team-Gesamtsieg beim Bundeslehrlingswettbewerb in Zell am See. Bundessieger im „zweiten Lehrjahr“.

Foto: Mayr Schulmöbel (frei)

23.05.2017

Ferienzeit ist Hauptsaison für den Schulausstatter Mayr Schulmöbel

Wer noch rechtzeitig seine Bestellung sichert, bekommt bis Schulbeginn im Herbst die neue Ausstattung pünktlich geliefert.

Foto: Netzwerk Metall (frei)

16.05.2017

Das Netzwerk Metall wächst weiter

Die Weyland GmbH, ein führender Stahlhändler des Landes, bringt ab sofort sein Know-how in die Vereinigung ein.