05.10.2017

Die Werkstätte kommt auf den Hof

Neuer Service von Gady Landmaschinen: Ob Service oder bei technischen Problemen während der Arbeit in der Landwirtschaft – der Techniker mit mobiler Werkstätte ist innerhalb kürzester Zeit vor Ort.


„Wer schnell hilft, hilft doppelt“, das hat sich das Team von Gady Landmaschinen zu Herzen genommen. Seit Kurzem sind mobile Werkstätten im Einsatz die – bestens ausgerüstet – schnell und unkompliziert Hilfe vor Ort leisten. Sollte während des Arbeitseinsatzes am Feld oder im Weinberg ein technisches Problem auftreten, genügt ein kurzer Anruf beim Gady Landmaschinen Servicecenter, und schon rollt Hilfe in Form des Gady Servicebusses an. Gerade zur Erntezeit eine echte Serviceleistung für die Landwirte. Die mobile Werkstätte führt aber auch regelmäßig Servicearbeiten an den Geräten direkt beim Kunden durch.

Lebring, 05. Oktober 2017 – „Die Landwirtschaft ist seit Anbeginn unseres Unternehmens vor mehr als 80 Jahren ein wichtiger Faktor und Motor der erfolgreichen Entwicklung. Hier liegen die Wurzeln unseres Unternehmens. Mit dem neuen mobilen Landmaschinenservice können wir unseren Kunden nun ein ganz besonderes Service bieten“, erläutert Eigentümer und Geschäftsführer Philipp Gady.

Ganze Palette an Dienstleistungen
Das Gady Landmaschinen Team kennt die Bedürfnisse seiner Kunden, der heimischen Landwirte, ganz genau. Dazu gehört heute mehr denn je ein schneller und verlässlicher Service. Diesen Bereich deckt die „mobile Gady Werkstätte“ perfekt ab. Die Serviceexperten besuchen ihre Kunden direkt am Hof, überprüfen die Geräte und Maschinen und führen Service- und Wartungsarbeiten direkt vor Ort durch. Sollte direkt während des Arbeitseinsatzes ein Problem an den Maschinen auftreten, genügt ein Anruf und die Techniker rollen mit ihren bestens ausgerüsteten Servicebussen zur Behebung des Schadens an.

Rege Nachfrage

Der neue Service wird bestens angenommen. „Wir bieten die mobile Wartung für Landmaschinen seit rund zwei Monaten an. In dieser Zeit hatten wir schon zahlreiche Einsätze, die wir allesamt zur vollsten Zufriedenheit der Kunden erledigen konnten“, berichtet Markus Wippel, Servicetechniker der Gady Family in Fehring und schon oftmals mit der mobilen Werkstätte im Einsatz. Darüber hinaus fahren die Serviceexperten regelmäßig zu ihren Kunden, um präventiv die Maschinen zu warten und auch komplette Serviceleistungen durchzuführen.

Corporate Data
Vor mehr als 80 Jahren gründete Franz Gady einen Fahrradhandel in Lebring. Von Anbeginn an standen die traditionellen Werte wie Vertrauen, Tradition, Stolz und Leistung im Zentrum des Tuns der Familie Gady. Diesen Werten fühlt sich die mittlerweile dritte Generation verpflichtet. Heute vereint das südsteirische Familien- und Traditionsunternehmen 10 Niederlassungen in der Steiermark unter dem Dach der Gady Family. Gady Family ist eines der führenden Autohäuser im Süden Österreichs und einer der größten privaten Landmaschinenhändler des Landes. Der legendäre Gady Markt lockt zweimal im Jahr tausende Menschen ins südsteirische Lebring. Das Unternehmen beschäftigt rund 300 Mitarbeiter. Geleitet wird die Unternehmensgruppe von Mag. Philipp Gady und Mag. Eugen Roth.

www.gady.at

 

 


Wirtschaft