02.06.2016

Steirische Versicherungsagenturen beraten Maschinen- und Elektrofachhandel

Der Obmann der Steirischen Versicherungsagenturen KommR Karlheinz Hödl hielt Vortrag bei der Informationsveranstaltung der WKO Steiermark.


„Was soll man heute sinnvoll versichern, welche Auflagen gibt es, worauf legen die Versicherer Wert?“ Auf diese Fragen ging KommR Karlheinz Hödl bei einer Informationsveranstaltung der Steirischen Maschinenhändler sowie des Elektro- und Einrichtungsfachhandels ein. Der Obmann der Steirischen Versicherungsagenturen wies dabei ganz speziell auf die individuellen Bedürfnisse der Branchen hin. Eingeladen wurde er dazu vom Obmann der Maschinenhändler Mag. Philipp Gady.

Graz, 2. Juni 2016 – „Sicher kann man Schrott versichern. Alles was Wert hat, kann man sinnvoll versichern“, erklärte KommR Karlheinz Hödl anlässlich der Informationsveranstaltung der WKO Steiermark. Selbstverständlich waren nicht nur Schrotthändler anwesend, sondern auch Landmaschinen- und Computerhändler. Begleitend zu einem Vortrag der Polizei Graz zum Thema Diebstähle auf Firmengeländen und in Geschäften erklärte er, wie man sich gegen solche Delikte versicherungstechnisch schützen kann.

Sicherheitsauflagen bei der Lagerung
KommR Karlheinz Hödl begann seine Ausführung bei den Auflagen zur Lagerung von Maschinen und Materialien. „Nur wer die Anforderungen der Gesetzgeber und der Versicherer erfüllt, kann im Schadensfall auf Versicherungsleistungen zurückgreifen“, erklärte Hödl. Der Versicherungsprofi aus Leibnitz erklärte auch, dass es keinen hundertprozentigen Sicherheitsschutz gibt. „Die Einbrecher und Ladendiebe lernen kontinuierlich dazu und agieren keineswegs immer plump. Umso wichtiger ist es, ein perfektes Paket an Versicherungen zu schnüren, um finanzielle Folgeschäden abfedern zu können“, so Hödl.

Risikogemeinschaft Kunde & Versicherung
„Versicherungen sind nicht das böse Gegenüber der Kunden, sondern vielmehr eine finanzielle Schutzeinrichtung. Diese Risikogemeinschaft ist demnach gemeinsam daran interessiert, kriminellen Delikten präventiv entgegenzutreten“, erklärte Hödl. Bereits vor dem Abschluss sollen Unternehmer daher ihr zu versicherndes Risiko möglichst gering halten oder vermindern. Dies führt zu niedrigeren Prämien und zu wesentlich geringerer Attraktivität für Einbrecher und Ladendiebe.

Versicherungsagenturen als idealer Partner
Als Obmann der Steirischen Versicherungsagenturen ging KommR Karlheinz Hödl naturgemäß auf die Stärken der Agenturen ein. „Wir sind die perfekte Mehr-Sicherung vor Ort. In diesem Fall bedeutet dies, dass wir Unternehmern gerne für Beratungsgespräche zur Verfügung stehen und wertvolle Tipps geben. Wir wissen, worauf Versicherungen wirklich Wert legen und welche Tarife exakt auf die Bedürfnisse zugeschnitten sind“, sagte Hödl. Mit speziellen Tipps erfreute er dabei die vielen Besucher der Veranstaltung. Sein Partner bei diesem Vortrag war Mag. Philipp Gady, Obmann der Steirischen Maschinenhändler. Gemeinsam standen sie nach dem Vortrag für alle Fragen und Anliegen der Besucher zur Verfügung.

Corporate Data

Das Landesgremium der Versicherungsagenten der Wirtschaftskammer Steiermark ist eine dynamische Interessenplattform der Steirischen Versicherungsagenturen mit rund 1.400 Mitgliedern. Die Versicherungsagentur agiert als selbstständiges Unternehmen, ist jedoch vertraglich an Versicherungsunternehmen gebunden. Sie fungiert als Schnittstelle zwischen Versicherungskonzernen und den einzelnen Kunden. Das Angebotsspektrum umfasst sämtliche Leistungen einer großen Versicherung. „Die Versicherungsagentur ist Ihre persönliche Mehr-Sicherung vor Ort: selbstständig, schnell, sicher, steirisch“, so lautet die Leitidee. Die Versicherungsagentur: Meine Mehr-Sicherung.

Mehr Informationen unter: www.dieversicherungsagenturen.at

 

 


Geld

Foto: Die Steirischen Versicherungsagenturen / Christina Massing (frei)

19.06.2017

Revolution in der Vorsorge, Goldenes Zeitalter nützen

Steuerfrei, stornofrei, inflationsgeschützt, täglich frei verfügbar. Richtig vererben, verschenken und vorsorgen.

Bild: LAMIE direkt

08.06.2017

Die gute Nachricht, wenn das Fest ins Wasser fällt: die Festwetterversicherung

LAMIE direkt startet Online-Versicherungsschutz für Events und Veranstaltungen bei Umsatzausfällen durch Regenwetter.

Foto: Landesgremium der Steirischen Versicherungsagenten (frei)

21.12.2016

Kochen und feiern mit ruhigem Gewissen

Weihnachten kann Gefahren in sich bergen. Die Steirischen Versicherungsagenturen schützen davor.

Foto: Foto Fischer (frei)

19.09.2016

Viel los beim Kongress der Steirischen Versicherungsprofis im Schloss Seggau

Am 16. September fand der diesjährige Kongress der Steirischen Versicherungsagenturen mit Stargast Waterloo und mehr als hundert Gästen statt.

Foto: David Schreyer (frei)

05.09.2016

Die österreichische Antwort auf die Initiative Ganztagsschule

Ganztagsschulen sollen bis 2025 ausgebaut werden. Mayr Schulmöbel liefert die Kompetenz.

29.04.2016

Regen bringt Geldsegen – Österreichs erste Hochzeitswetterversicherung

Onlineversicherung LAMIE direkt bietet in Österreich erstmals finanzielle Entschädigung bei regnerischem Festwetter.

Bild: Raiffeisenbank Leibnitz (frei)

18.12.2015

Neues Finanzservice-Angebot in der Südsteiermark

Die Raiffeisenbank Leibnitz erweitert ihr Finanzdienstleistungsangebot um die Abteilung „Veranlagung & Freie Berufe“.

Foto: Foto Fischer (frei)

12.10.2015

Erfolgreicher Kongress der Steirischen Versicherungsagenturen

Kabarettist Mike Supancic und Pensionsexperte Ronald Felsner sorgten am 9. Oktober im Schloss Seggau für ein interessantes und humorvolles Branchentreffen.

Foto: WKO Steiermark (frei)

28.09.2015

Die Lizenz zur Qualität – Agenturen bilden neue Versicherungsprofis aus

Ausschussmitglieder der Steirischen Versicherungsagenturen agieren als Trainer junger Brancheneinsteiger.

Foto: Steirische Versicherungsagenturen (frei)

26.05.2015

Prämierte Qualität in der Südoststeiermark

Die Steirischen Versicherungsagenturen zeichneten „Styria Süd-Ost“ mit dem Triple A-Prädikat für außergewöhnliche Qualität aus.

Foto: Raiffeisenbank Leibnitz (frei)

16.04.2015

Viel Neues bei der Raiffeisenbank Leibnitz

Bei der Generalversammlung am 15. April im Schloss Seggau wurde ein neuer Aufsichtsrat gewählt. Erstmals fand die General-versammlung mit der neuen...

Foto: IT Experts Austria (frei)

27.03.2015

Wirtschaftslandesrat besuchte IT Lounge Austria in Steyr

Am 26. März luden die IT Experts Austria zu einem Treffen aller IT-Unternehmer und IT-Verantwortlichen ein. Ehrengast LR Dr. Michael Strugl diskutierte mit den...

Foto: Foto Fischer, Graz (frei)

06.02.2015

Mit erfolgreicher Bilanz ins Wahljahr 2015

Die Steirischen Versicherungsagenturen blicken auf erfolgreiches Jahr 2014 zurück und geben eine Vorschau auf 2015.

Foto: Raiffeisenbank Leibnitz (frei)

03.02.2015

Andreas Draxler neuer Vorstandsdirektor der Raiffeisenbank Leibnitz

Der Bankprofi bildet ab Anfang März gemeinsam mit Peter Wippel die Doppelspitze des führenden Finanzdienstleisters der Südsteiermark.

Foto: Gerald Marl/IT-Experts Austria (frei)

09.01.2015

Per Speeddating zu Praktikum und IT-Job

Am 19. Jänner 2015 laden die IT Experts Austria Job- und Praktikumsinteressierte zum Treffen mit IT-Profis ein.